Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Song zu bekannt: Rapper Psy: Schluss mit „Gangnam Style“

Rapper Psy performt den Gangnam Style auf dem New Yorker Times Square.
Rapper Psy performt den Gangnam Style auf dem New Yorker Times Square.
 Foto: dpa
New York –  

Er landete den Überraschungs-Hit des Jahres 2012, doch Rapper Psy hat schon jetzt keine Lust mehr auf „Gangnam Style“.

„In der Neujahrsnacht auf dem Times Square aufzutreten ist schon etwas besonderes - es ist die größte Bühne des Universums“, sagte der Südkoreaner dem Sender MTV in New York. Und dann sei der Silvestertag noch sein Geburtstag. „Das alles zusammengenommen mag ein guter Grund sein, mit „Gangnam Style“ aufzuhören“, sagte der 35-Jährige. „Wie könnte man besser damit Schluss machen? Das ist mein größter und bedeutendster Geburtstag.“

Psy war mit dem Song und dem seltsamen Reitertanz nicht nur plötzlich international bekanntgeworden. Das passende Video war auch das erste in der Geschichte des Videoportals YouTube, das dort mehr als eine Milliarde Mal angeschaut wurde. „Der Song ist mittlerweile zu bekannt“, sagte Psy. „Ich arbeite wirklich schwer an einer neuen Single.“

Sein Auftritt auf der Neujahrsparty auf dem New Yorker Times Square sei aber noch nicht das Ende des „Gangnam Style“, er habe noch Verpflichtungen unter anderem in Paris und China. Erst danach soll endgültig Schluss sein mit dem schrillen Reitertanz...

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Urlaub statt Knast
Welche sexy Promi-Lady genießt hier ihre Bewährung?

So heiß kann Bewährung sein! Statt im Knast aalt sich dieses Topmodel lieber in der Sonne.

Sido ist eher im Sprechgesang stark, klassischer Gesang ist eher nicht so sein Metier.
Sido ganz ehrlich
„Warum ich Rapper geworden bin? Weil ich nicht singen kann“

Sido macht angeblich nur Hip Hop, weil ihm für andere Musikrichtungen die Gesangsstimme fehlt. Dafür holt er sich gerne Unterstützung von anderen Künstlern.

Muss sich Tom Cruise Sorgen um seine Mutter machen?
Seniorin nicht auffindbar
Mysteriös! Tom Cruises Mutter seit April verschwunden?

Muss sich Tom Cruise Sorgen um seine 78-jährige Mutter machen? Wie US-Medien berichten wurde die alte Dame vor fünf Monaten das letzte Mal in der Öffentlichkeit gesehen.

Promi & Show

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE
Zur mobilen Ansicht wechseln