Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Sexy Melanie: Bachelor-Kandidatin arbeitet als Porno-Star „Scarlet“

Die selbstbewusste Melanie (24) spielte sich gleich in der ersten „Bachelor“-Folge in den Vordergrund: Die „Hobbyjägerin“ aus Leipzig überreichte dem Bachelor zur Begrüßung selbstgemachte Würste.

Doch nur einen Tag später kam raus: Im wahren Leben stopft Melanie nicht nur Würste, sondern ist ein Porno-Star!

Wie das Magazin "Intouch" berichtet, ist die schöne Melanie in der Branche als „Scarlet Young“ bekanntgeworden. Demnach hat sie in Filmen wie „So geil bin ich, gib mir deinen Schwanz“ mitgewirkt.

Auf einer anderen Internetseite können Interessierte sogar Treffen mit dem „tabulosen Model“ buchen (siehe Screenshot).

Scharf oder unsexy - was sagt wohl der Bachelor zu den Pornoenthüllungen? Die Würste sagten ihm jedenfalls zu: Melanie kam eine Runde weiter.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Nach Werbung für den Weinberg ihres Vater muss Heidi Klum einen Shitstorm ertragen.
Weil sie so abgemagert aussieht
Nach Werbung für den Weinberg ihres Vaters - Shitstorm gegen Heidi Klum

Heidi Klum postet ein Foto als Werbung für den neuen Weinberg ihres Vaters - und erntet nur Kritik an ihrem dünnen Äußeren.

Miley Cyrus hält Google für schädlicher als Marihuana.
Provokante Aussage
Skandal-Sängerin Miley Cyrus: Google ist schädlicher als Kiffen

In einem Interview sprach sich Sängerin Miley Cyrus für den Konsum von Marihuana aus. Gleichzeitig sagte sie, dass Google viel schädlicher für das Gehirn sei.

v.l.: Ralph Rieker, Philipp Schmid, Marc Lory und Simon Schmid
„Die Fraktion“
Hautkrebs! Popstar Marc Lory stirbt mit 37

Marc Lory von „Die Fraktion“ rockte noch zur WM auf der Fanmeile in Berlin. Jetzt, nur sechs Wochen später, starb er mit 37 Jahren an Hautkrebs.

Promi & Show
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE