Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Rapper Kanye West wird Papa: TV-Sternchen Kim Kardashian im Baby-Glück

Kim Kardashian und Rapper Kanye West werden Eltern.
Kim Kardashian und Rapper Kanye West werden Eltern.
 Foto: Getty
New York –  

Das TV-Sternchen Kim Kardashian (32) und der Rapper Kanye West (35) erwarten ihr erstes Kind.

West verkündigte die Nachricht US-Medienberichten vom Montag zufolge bei einem Konzert in Atlantic City (New Jersey), bei dem Kardashian im Publikum saß. „Stoppt die Musik und macht Lärm für die Mutter meines Babys“, rief der Grammy-Preisträger auf der Bühne.

Kardashian bestätigte die Schwangerschaft später auf ihrer Webseite. „Es stimmt, Kanye und ich erwarten ein Kind. Wir fühlen uns gesegnet und glücklich“, schrieb die 32-Jährige. „Ich freue mich auf wunderbare neue Anfänge 2013 und darauf, eine Familie zu starten.“

Kardashians durch zahlreiche Reality-Shows bekannter Familien-Clan gratulierte per Kurznachrichtendienst Twitter. „Noch ein Engel für unsere Familie. Ich bin völlig aufgeregt“, schrieb Schwester Kourtney Kardashian.

„Geheimnisse zu haben ist so schwer bei so vielen Familienmitgliedern“, twitterte Khloe Kardashian. In den USA wurden Kim Kardashian, ihre Eltern, ihre neun Geschwister und Halbgeschwister und einige von deren Lebenspartnern durch die Reality-Serie „Keeping Up With the Kardashians“ und zahlreiche Spin-Offs davon bekannt.

Das TV-Sternchen und der Rapper und Produzent sind seit April ein Paar und werden in den USA liebevoll „Kimye“ abgekürzt. Kardashian war zwischen 2002 und 2004 bereits mit dem Musikproduzenten Damon Thomas und 2011 rund drei Monate lang mit dem Profi-Basketballer Kris Humphries verheiratet.

Sowohl für Kardashian als auch für West ist es das erste Kind.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
In der zweiten Folge bei „Sing meinen Song“ standen die Lieder von Andreas Bourani im Mittelpunkt.
Emotionaler Moment wegen Yvonne Catterfeld
Andreas Bourani kämpft bei „Sing meinen Song“ mit den Tränen

In der zweiten Folge von „Sing meinen Song“ drehte sich alles um Andreas Bourani. Die Interpretation von Yvonne Catterfeld berührte den 31-Jährigen so sehr, dass er mit den Tränen kämpfen musste.

Heinz Wrobel war insgesamt 29 Jahre als Sprecher der „heute“-Nachrichten tätig.
Mit 85 Jahren
Ex-„heute“-Sprecher Heinz Wrobel (85) ist tot

Der früherer „heute“-Nachrichtensprecher Heinz Wrobel ist im Alter von 85 Jahren an Pfingstsonntag gestorben. Er war insgesamt 29 Jahre als Sprecher der „heute“-Nachrichten tätig.

Richard stellt Ben die norwegische Geschäftsfrau Whilma Almqvist vor, mit der er den Abend im Club feiert.
AWZ - geht Richard seiner Simone wieder fremd?
„Alles was zählt“: Diese Blondine sorgt bei den Steinkamps für Unruhe

Dieser blonde Neuzugang sorgt für jede Menge Unruhe bei den Steinkamps. Jenny setzt die norwegische Geschäftsfrau Whilma Almqvist auf ihren Vater an, um die Ehe ihrer Eltern zu entzweien. Wird ihr Plan gelingen?

Promi & Show

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE