Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Rätsel um Verschwinden: Mama Jacksons: Man hat mich in eine Klinik gesteckt

Katherine Jackson bekam das Sorgerecht zurück.
Katherine Jackson bekam das Sorgerecht zurück.
Foto: dpa

Endlich kommt die Wahrheit über das neuntägige Verschwinden von Michaels Mama Katherine Jackson (82) auf den Tisch.

Sie sagte vor dem Familiengericht aus, dass sie von ihren Kindern gegen ihren Willen in eine Reha-Klinik, angeblich auf Anweisung eines Arztes in Arizona, gesteckt worden sei.

„Das bedeutete, dass ich von der Außenwelt abgeschnitten war“, sagte sie. Nur weil im Aufenthaltsraum ein Fernseher lief, bekam das Oberhaupt des Jackson-Clans mit, was gespielt wurde: „Ich hörte in den Nachrichten, dass ich als vermisst galt.“

Richter Mitchell Beckloff sah es als erwiesen an, dass Katherine nicht freiwillig ihre Pflichten als Vormund ihrer Enkel vernachlässigt hatte. Er gab ihr das Sorgerecht zurück. Begründung: Sie vernachlässige die Kinder nicht.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Gut gelaunt nach dem Herzstillstand: Margarethe Schreinemakers im Studio von Markus Lanz.
Herzstillstand überlebt
Margarethe Schreinemakers: „Und dann war ich tot“

Die Moderatorin kippte vor fünf Jahren plötzlich um, wurde acht Minuten lang beatmet. Wie sie den Schock erlebt hat und wie es ihr jetzt geht – das hat sie gut gelaunt im TV erzählt.

Dass ihre Musik nicht jedermanns Sache ist, bekam Helene nun auf eine ungewöhnliche Art zu spüren - ihre Songs wurden an einer Stuttgarter Uni verboten.
Song-Verbot an Uni
Helene Fischer ist "Verstoß gegen guten Geschmack"

Damit hätte er wohl nicht gerechnet: Als Dozent Marco Jakob seinen Studenten das Abspielen von Helene-Fischer-Songs verbot, brach auf Facebook ein wahrer Shitstorm los.

Die Royals im ungewohnten Einsatz: Kate und William hinter dem DJ-Pult eines Jugendzentrums.
Die Herzogin hat's drauf
Hier zeigt Kate ihr Können am DJ-Pult

Jetzt hat man die Royals mal in ganz ungewohnter Pose gesehen: Sie versuchten sich als DJs, schauten außerdem in einem Skateboard-Park vorbei.

Promi & Show
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE