Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Prinz heiratete Zsa Zsa Gabor: Frédéric von Anhalt: „Wie eine Nutte gefühlt“

Kehrt er heim nach NRW? Prinz Frédéric von Anhalt
Kehrt er heim nach NRW? Prinz Frédéric von Anhalt
 Foto: dpa

Er hat genug vom Jet-Set-Leben: Prinz Frédéric von Anhalt (68), Gatte von Zsa Zsa Gabor (95).

„Sollte Zsa Zsa vor mir sterben, gehe ich nach Deutschland zurück“, sagt er im ZDF-Portrait („hautnah“, Samstag, 18.35 Uhr). Seine Frau ist schwer krank. Er werde sie nach ihrem Wunsch neben ihrem Vater in Budapest begraben, so der Ex-Unternehmer.

Er bekennt aber auch: Liebe sei es zwischen Hollywood-Star Zsa Zsa und ihm nie gewesen: „Ich war ja nicht verliebt in meine Frau. Ich wusste, sie hat mich ausgenutzt, ich habe sie ausgenutzt, das war ein Spielchen, ein absolutes Spiel. Ich habe mich damals wie eine Nutte gefühlt.“

Deshalb ist Frederics Fazit nach 25 Jahren Ehe auch: „Heiraten würde ich nie mehr. Das einzige, was ich brauche, ist Freundschaft.“

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Auswanderer Jens Büchner stellt klar: Er und die 22 Jahre jüngere Sarah sind nur noch gute Freunde.
Interview mit „Goodbye Deutschland“-Star
Jens Büchner: Darum gibt es kein Liebes-Comeback mit Sarah Liesenhoff

Gerade erst sind Bilder aufgetaucht, die Jens Büchner in vertrauter Umarmung mit seiner Ex Sarah Liesenhoff zeigen. Gibt es also ein Liebescomeback mit der 22 Jahre jüngeren Saarländerin? Im exklusiven Interview bezieht Jens Stellung.

Johannes B. Kerner moderierte die neue ZDF-Show, bei der es Verletzte gab.
Wirbel um neues Format
ZDF-Show wird trotz Infarkt eines Kandidaten gezeigt

Die neue ZDF-Show „1000 - Wer ist die Nummer 1?“ sorgt bereits vor ihrer Ausstrahlung für viel Trubel. Trotz mehreren Unfällen und dem Zusammenbruch eines Kandidaten will das ZDF die Show ausstrahlen.

Designer Wolfgang Joop sitzt ab Februar in der Jury von "Germany's Next Topmodel".
Im Video
Wolfgang Joop lästert über Kim Kardashians Hintern

Wolfgang Joop nimmt kein Blatt vor den Mund. Anlässlich seines neuen Buches "Dresscode" nahm sich der Designer Zeit, um über den Magerwahn in Paris und den Hintern von Kim Kardashian zu sprechen.

Promi & Show

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE