Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Neuer Werbeslogan: So veräppelt „L'TUR“ Rafael van der Vaart

Von
Mit diesem Werbeslogan wirbt der Reiseveranstalter L'TUR für Last Minute Reisen.
Mit diesem Werbeslogan wirbt der Reiseveranstalter "L'TUR" für Last Minute Reisen.
Foto: Facebook
Hamburg –  

Das Liebes-Wirrwar um die van der Vaarts! Es ist gerade DAS Thema in Deutschland. Jetzt macht sich der Reiseveranstalter „L'TUR“ einen Spaß aus der Situation.

Mit einen neuen Werbeslogan nimmt das Unternehmen Rafa und Sylvie aufs Korn: "Machen Sie es wie van der Vaart: Erkunden Sie Neuland!" - damit nicht genug: Ein heißes Bikinimodel posiert unter dem Slogan.

Das ist mal eine Ansage, wenn man bedenkt, dass Rafael van der Vaart gerade mit Sylvies bester Freundin Sabia Boularouz anbändelt.

Der Reiseveranstalter L'TUR gibt sofort einen Kommentar ab, nachdem einige negative Kommentare aufkommen.
Der Reiseveranstalter "L'TUR" gibt sofort einen Kommentar ab, nachdem einige negative Kommentare aufkommen.
Foto: Facebook

Eine wirklich heiß diskutierte Werbung, dies zeigt sich auf auf Facebook: Die Kommentare auf der "Ltur"-Seite reichen von "Geschmacklos" über "Sonst finde ich eure Reklame witzig... diese ist hämisch" bis hin zu "Naja, 'Neuland' ist es ja nicht wirklich".

L'TUR selbst nimmt auch Stellung zu den Kommentaren: "Uiuiui... hätten gar nicht gedacht, dass unsere aktuelle Reklame so zu Diskussionen anregt. Und wie wir gerade erfahren haben, hat jetzt auch Sylvie schon Neuland betreten ;-)."

Eines hat L'TUR aber auf jeden Fall erreicht: Viel Aufmerksamkeit hat das Reiseunternehmen mit dieser Werbung auf jeden Fall auf sich gezogen, nun sei es jedem selbst überlassen, ob positive oder negative.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Ob das zur Show gehörte? Bei der „Riani“-Fashionshow im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week zeigte Rebecca Mir mehr, als ihr lieb war.
Und alle nur so „ups ...“
Promi-Pannen des Jahres: So peinlich lief es für die Stars

Manchmal sind sie (un-)freiwillig komisch, diese Promis. Busenblitzer, Höschenrutscher & Co. waren in diesem Jahr wieder ein gefundenes Fressen für Lästerattacken.

Anne Hathaway: Hatte Glück, mit Robert De Niro einen schnellen Helfer an ihrer Seite zu haben.
Fischgräte im Hals!
Robert De Niro rettet Anne Hathaway

Im Restaurant in New York waren schnelles Handeln und der richtige Griff gefragt. Während des Essens griff Anne sich an den Hals und lief rot an. Schuld war eine Fischgräte.

Szene aus dem Film: Schauspieler Randall Park als Kim Jong Un
Wirbel um „The Interview“
Hackeraffäre bei Sony: Spuren führen nach Nordkorea

Die Entscheidung von Sony Pictures, die Satire „The Interview“ nach einer Hackeraffäre und Drohungen zurückzuziehen, sorgt in den USA weiter für Aufregung. Wer steckt hinter den Angriffen?

Promi & Show
Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE