Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Königin dankt ab: Das sagt Beatrix-Double Hape Kerkeling

Hape Kerkeling im Jahr 1991 bei seinem Auftritt als Königin Beatrix.
Hape Kerkeling im Jahr 1991 bei seinem Auftritt als Königin Beatrix.
Foto: dpa
Berlin/Den Haag –  

Zu Deutschland unterhält Beatrix seit langem enge Beziehungen:

Unter anderem war sie das erste Staatsoberhaupt, das am 25. April 1991 dem wiedervereinten Deutschland einen Staatsbesuch abstattete. Damals fuhr Moderator Hape Kerkeling verkleidet als Beatrix vor Schloss Bellevue vor und schrieb damit Fernsehgeschichte.

Der Entertainer zum Thronverzicht der niederländischen Königin Beatrix: „Alles Gute Majestät, bedankt! Lang leve de Koning – Willem und Maxima werden das fantastisch machen.”

Das sagt Kanzlerin Merkel

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat „große Anerkennung und Respekt für die Leistung der niederländischen Königin Beatrix“ geäußert. Regierungssprecher Steffen Seibert teilte in Berlin mit: „Besonders die Verdienste der Königin um die Aussöhnung zwischen Deutschland und den Niederlanden sind hoch zu würdigen.“

Merkel habe auch betont, „dass heute Normalität und Freundschaft zwischen den Menschen herrschen, sei zu einem erheblichen Teil der Königin zu verdanken“.

Drei Tage vor ihrem 75. Geburtstag hatte Königin Beatrix am Montag angekündigt, dass ihr Sohn, Kronprinz Willem Alexander (45), am 30. April neues Staatsoberhaupt werde. Mit ihm bekommen die Niederlande seit 123 Jahren erstmals wieder einen König.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Die 45-Jährige Latina soll für umgerechnet 275 000 Euro im "Axis"-Theater auftreten.
Konkurrenzkampf
JLo gegen Britney: Wer bekommt die Gagen-Krone?

Zwei Pop-Diven kommen sich ins Gehege. Es geht ums Dollar-Krönchen und eine große Portion Eitelkeit. Doch was hat es mit dem Konkurrenzkampf auf sich und um wie viel Geld geht es eigentlich?

June und Barry Steenkamp wollen zwei Frauenhäuser eröffnen.
Hilfsprojekt nach Pistorius-Urteil
Eltern von Reeva Steenkamp wollen Frauenhäuser eröffnen

Die Eltern der von Oscar Pistorius erschossenen Reeva Steenkamp wollen zwei Frauenhäuser in Südafirka eröffnen und in armen Vierteln helfen.

Beim Jahresrückblick von Markus Lanz machte Til Schweiger erste Andeutungen.
Sensations-"Tatort"
Helene Fischer mit Til Schweiger vor der Kamera

Für den "Tatort" aus Hamburg haben sich die Macher einen Knaller überlegt: Helene Fischer spielt mit! Damit greift das Ermittler-Team um Til Schweiger im Quoten-Kampf offensiv an.

Promi & Show
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE