Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Haben Sie's auch bemerkt?: Kieler „Tatort“ kopiert Kult-Film „Fargo“

Von
Lisa Werlinder spielt die Gast-Kommissarin Einigsen.
Lisa Werlinder spielt die Gast-Kommissarin Einigsen.
 Foto: NDR

Bei diesem „Tatort“ bekam man als Krimi-Fan an vielen Stellen ein  Déjà-vu…

Kesse Sprüche, fast zwanghaft gute Laune, kindliche Neugier. Das perfekte Gegenmodell zum nörgelnden Axel „Borowski“ Milberg (56) neben ihr…

Das Vorbild: Frances McDormand in Fargo.
Das Vorbild: Frances McDormand in "Fargo".
 Foto: Verleih

Diese dänische Gast-Kommissarin „Einigsen“ (gespielt von der Schwedin Lisa Werlinder, 41) kam einem doch irgendwie bekannt vor... Fast wie - Hollywood-Star Frances McDormand (55) im Kult-Film „Fargo“!

Und Regisseur Lars Kraume (40) bestätigt diese Vermutung: „Ja. Das große Vorbild war Frances McDormand in „Fargo“, die positiv und mit Lust und Neugier ihren Mordfall ermittelt. Es hat unglaublich Spaß gemacht, die Figur zu entwickeln.“

Uns auch, ihr zuzugucken. Diese (kopierte) Gast-Rolle darf gerne wiederkommen! Möchte sie auch. „Die Dreharbeiten haben mir viel Spaß gemacht“, sagt Werninder. „Die meisten Szenen hatte ich mit Axel Milberg. Er ist sehr freundlich, hilfsbereit und offen. Und es ist brillant, mit ihm zu arbeiten. Selbst unter Stress ist er noch ein sehr kreativer Schauspieler.“

Dabei hat die schöne Schauspielerin erst in zwei deutschen Produktionen mitgespielt. Wie wurde Werninder gefunden? „Die Casterin hatte sie vorgeschlagen, weil sie den offenen Charakter von Frau Einigsen am besten verkörpern könnte“, erzählt Kraume. „Ich habe dann mit ihr telefoniert, ein sehr unterhaltsames Gespräch, in dem sie so viel erzählt hatte, dass ich dachte: „Die ist super, die muss die Rolle spielen!“ Werlinder hat sich also in die tolle Rolle gequatscht…

Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Im Tatort wird Magdalena im Folterkeller eingesperrt.
Krimi erinnert an Horror-Vater
So viel Fritzl steckte in diesem „Tatort“

Millionen sahen Sonntagabend, wie Susanne Wolff als durchgedrehte Entführerin ein Kind entführte – und in einem Folterkeller einsperrte. Auffällig viel an diesem „Tatort“ erinnerte an den realen Fall „Josef Fritzl“. Wir zeigen die Parallelen.

Der Moment der Ergebnis-Übergabe: Nicht nur Oliver Geissen als Moderator ist neu – auch der Notar ist ein anderer als sonst!
Zuschauer rätseln
DSDS: Wo war Kult-Notar Dr. Jens Fleischhauer?

Da staunten die Zuschauer nicht schlecht: Nicht nur Oliver Geissen als Moderator war am Samstagabend neu – auch der Notar war ein anderer als sonst! Hier die Hintergründe.

Er verlässt Texas
Kult-Auswanderer Konny Reimann zieht nach Hawaii!

Stillstand ist einfach nicht sein Ding! Kult-Auswanderer Konny Reimann packt Familie und seine sieben Sachen und kehrt Texas den Rücken.

Promi & Show

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE