Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Fragen extra langsam vorgelesen: Blinder Kandidat hofft bei Jauch auf die Million

Jauchs blinder Kandidat Jeffrey Norris darf auf die Million hoffen.
Jauchs blinder Kandidat Jeffrey Norris darf auf die Million hoffen.
Foto: RTL

Hat es das jemals gegeben bei „Wer wird Millionär“? Montag hat es Kandidat Jeffrey Norris (53) aus Nürnberg auf den Stuhl geschafft.

Das Besondere: Norris ist blind. Deshalb hatte Günther Jauch (56) die Qualifikationsfragen für den Stuhl in der Mitte extra langsam vorgelesen. Dabei hatte der Kandidat die Buchstaben „km/h“ in der richtigen Reihe getippt.

Beim Telefonjoker las Jauch dann für Norris die Frage vor. In der Sendung am 8. April geht es weiter für den blinden Kandidaten. Er steht bei 4000 Euro und hat noch zwei Publikumsjoker.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Kicker Mesut Özil zeigt auf Instagram seine neue Liebe.
Foto auf Instagram
Nach Mandy-Aus: Mesut Özil zeigt seine neue Liebe

Es ist noch gar nicht lange her, dass sich Mesut Özil und seine Freundin Mandy Capristo getrennt haben. Doch jetzt hat der Kicker offenbar eine neue Liebe und verrät das mit einem Foto auf Instagram.

Megan Fox und Will Arnett haben bei „Wetten, dass..?“ Werbung für ihren Film „Teenage Mutant Ninja Turtles“ gemacht.
Kurz vor Nervenzusammenbruch
Auch Schauspieler Will Arnett lästert über „Wetten, dass..?“

„Wetten, dass..?“ kommt in den USA nicht gut weg. Nach Tom Hanks lästert jetzt auch Schauspieler Will Arnett über die ZDF-Show.

Legende wird 85
Darum wählte Bud Spencer den Namen „Bud“

Die Haudrauf-Filme mit seinem Kumpel Terence Hill haben ihn weltberühmt gemacht. Doch Bud Spencer hat in seinen 85 Lebensjahren so einiges mehr erlebt.

Promi & Show
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE