Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Fragen extra langsam vorgelesen: Blinder Kandidat hofft bei Jauch auf die Million

Jauchs blinder Kandidat Jeffrey Norris darf auf die Million hoffen.
Jauchs blinder Kandidat Jeffrey Norris darf auf die Million hoffen.
Foto: RTL

Hat es das jemals gegeben bei „Wer wird Millionär“? Montag hat es Kandidat Jeffrey Norris (53) aus Nürnberg auf den Stuhl geschafft.

Das Besondere: Norris ist blind. Deshalb hatte Günther Jauch (56) die Qualifikationsfragen für den Stuhl in der Mitte extra langsam vorgelesen. Dabei hatte der Kandidat die Buchstaben „km/h“ in der richtigen Reihe getippt.

Beim Telefonjoker las Jauch dann für Norris die Frage vor. In der Sendung am 8. April geht es weiter für den blinden Kandidaten. Er steht bei 4000 Euro und hat noch zwei Publikumsjoker.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Ziemlich gut in Form: AWZ-Star Tatjana Clasing.
Mit 50 noch topfit
AWZ-Star Tatjana Clasing: „Mache jeden Tag Sport“

Sie ist seit sieben Jahren die „Simone Steinkamp“ bei „Alles was zählt“ – und sieht mit 50 Jahren noch top aus. Wie schafft sie das?

Die Energie scheint der singenden Blondine nie auszugehen: Hier tritt sie bei einer Schlager-Parade in Hannover auf.
Neuer Ärger
Politiker will Helene Fischer- Songs verbieten

Erst lästerte ein Dozent über ihre Songs, jetzt will ein Politiker Helene Fischers Lieder auf dem Cannstatter Wasen verbieten. Das Mitsingen der Feiernden könne bis zu 110 Dezibel erreichen. "Diese Lautstärke geht nicht", so der Politiker.

Barbie kommt auf die große Leinwand!
Hollywood-Coup
Barbie-Film in Planung! Wer übernimmt die Hauptrolle?

Bereits Ende des Jahres sollen die Dreharbeiten für einen Live-Action-Spielfilm beginnen.

Promi & Show
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE