Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Ex-"The Voice"-Kandidat: Nach Kritik: Plattenfirma entlässt Jesper Jürgens

Lasst mich frei! Ex-The Voice-Kandidat Jesper Jürgens (25) hat nur einen Wunsch. Er möchte aus dem Vertrag mit der Plattenfirma Universal raus.
"Lasst mich frei!" Ex-"The Voice"-Kandidat Jesper Jürgens (25) hat nur einen Wunsch. Er möchte aus dem Vertrag mit der Plattenfirma Universal raus.
Foto: Screenshot
Hamburg –  

Jesper Jürgens (25) kritisierte die Macher der Castingshow "The Voice" scharf, er warf ihnen vor, einen 58 Seiten dicken Knebelvertrag unterschreiben zu müssen, der ihn über Jahre an die Plattenfirma Universal binde. Für einen eventuellen Vertragsbruch drohten ihm 4000 Euro Strafe.

Künstler in Ketten: So sieht sich Jesper Jürgens nach seiner Teilnahme an The Voice
Künstler in Ketten: So sieht sich Jesper Jürgens nach seiner Teilnahme an "The Voice"
Foto: Screenshot

Das kritisierte er heftig in einem eigenen Video, das er auf Youtube und Facebook veröffentlichte. Das Video zeigt Jürgens neben seiner Gitarre sitzend, die er ganz bewusst nicht spielt.

Jetzt hat seine Plattenfirma Universal eingelenkt und entlässt den Künstler aus dem Vertrag zum 11.01.2013.

Auf seiner Facebook-Page bedankt er sich noch bei dem Label: "Oh, ganz vergessen: Vielen Dank Universal, ging ja wirklich ganz einfach! Mensch, Mensch, ich und mein Misstrauen.".

Auf seiner neuen Facebook-Seite sucht Jesper Jürgens die Unterstützung seiner Fans.
Auf seiner neuen Facebook-Seite sucht Jesper Jürgens die Unterstützung seiner Fans.
Foto: Screenshot
Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Die Sexologin Ann-Marlene Henning demonstriert mit einem Modellpaar, wie man besseren Sex haben kann.
Sex, Drama, „Wetten, dass..?“
Zwölf Monate Gesprächsthema: Das war das TV-Jahr 2014

Das Jahr 2014 ist neigt sich dem Ende zu. Da ist es höchste Zeit, einen Blick auf die Höhepunkte des Fernsehjahres 2014 zu werfen. Wir haben einen Blick auf alle Tops und Flops geworfen.

Ein Bild aus dem Jahr 2002: Edmund Stoiber (r.) überreicht Hoeneß den Bayerischen Verdienstorden.
Von Edmund Stoiber verliehen
Uli Hoeneß gibt Bayerischen Verdienstorden zurück

Im Jahr 2002 hatte Uli Hoeneß ihn bekommen, jetzt will der Ex-Präsident des FC Bayern München die Auszeichnung nicht mehr behalten. Ist es eine Geste, weil er sich ungerecht behandelt fühlt?

 Karl Dall und Ehefrau Barbara bei der Roncalli-Show in Berlin.
Mit Ehefrau Barbara
Karl Dall: Erster öffentlicher Auftritt nach Freispruch

Nach dem Prozess um Vergewaltigungsvorwürfe hat sich der Entertainer jetzt eine Weihnachtsshow in Berlin angeguckt. „Mir geht es nach dem Prozess zum Glück nicht wie Andreas Türck.“

Promi & Show
Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE