Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Ehepaar Würdig!: Sido und Charlotte Engelhardt verheiratet

Das Beweisfoto: Die Hände von Charlotte und Sido samt Eheringen.
Das Beweisfoto: Die Hände von Charlotte und Sido samt Eheringen.
Foto: Screenshot
Wien –  

Zwei Worte - eine kleine Sensation: "Bin verheiratet!" postete Rapper Sido ( 32), der mit bürgerlichem Namen Paul Würdig heißt, Samstag Nacht. Seine Angetraute: TV-Moderatorin Charlotte Engelhardt (34).

Die 34-Jährige postete denselben Text auf Facebook. Zu dem Post stellte Sido ein Foto, das zwei Hände samt Eheringen zeigt. Darunter zu lesen: „Frohe Weihnachten vom Ehepaar Würdig!“

Sido hat geheiratet.
Sido hat geheiratet.
Foto: dpa

Engelhardt-Sprecherin Petra Fink bestätigte, dass das Paar am Samstag geheiratet hat. Auf Charlottes Ringfinger ist ein „P“, bei Sido ein „C“ zu sehen.

Das Paar hatte sich erst im Mai kennen und lieben gelernt. Erst vor zwei Wochen hatte Rapper Sido verkündet, dass er sich mit seinem „Frauchen“, wie er Charlotte Engelhardt nennt, Kinder wünsche.

Die Moderatorin Charlotte Engelhardt  ist jetzt Frau Würdig.
Die Moderatorin Charlotte Engelhardt ist jetzt Frau Würdig.
Foto: dapd

In dem Interview hatte Sido auch über Pläne für eine gemeinsame Wohnung vor den Toren Berlins gesprochen. „Momentan wohnen wir noch mitten in der Stadt, aber Charlotte und ich denken gerade über einen Umzug nach.“

Ob Sido jetzt ruhiger wird? Zuletzt hatte er vor allem wegen seines Ausrasters in einer österreichischen Casting-Show für Wirbel gesorgt. Sido schlug einen Journalisten nieder. Wenig später entschuldigte er sich.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Die 45-Jährige Latina soll für umgerechnet 275 000 Euro im "Axis"-Theater auftreten.
Konkurrenzkampf
JLo gegen Britney: Wer bekommt die Gagen-Krone?

Zwei Pop-Diven kommen sich ins Gehege. Es geht ums Dollar-Krönchen und eine große Portion Eitelkeit. Doch was hat es mit dem Konkurrenzkampf auf sich und um wie viel Geld geht es eigentlich?

June und Barry Steenkamp wollen zwei Frauenhäuser eröffnen.
Hilfsprojekt nach Pistorius-Urteil
Eltern von Reeva Steenkamp wollen Frauenhäuser eröffnen

Die Eltern der von Oscar Pistorius erschossenen Reeva Steenkamp wollen zwei Frauenhäuser in Südafirka eröffnen und in armen Vierteln helfen.

Beim Jahresrückblick von Markus Lanz machte Til Schweiger erste Andeutungen.
Sensations-"Tatort"
Helene Fischer mit Til Schweiger vor der Kamera

Für den "Tatort" aus Hamburg haben sich die Macher einen Knaller überlegt: Helene Fischer spielt mit! Damit greift das Ermittler-Team um Til Schweiger im Quoten-Kampf offensiv an.

Promi & Show
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE