Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Der Arzthelfer: Jason Pfeiffer will Jackos Liebhaber gewesen sein

Schon zu Lebzeiten des King of Pop rankten sich wilde Gerüchte um Michael Jacksons Liebschaften. Das Outing von Jason Pfeiffer (35) setzt dem jetzt die Krone auf.

Sein erstes Date mit Jacko will Pfeiffer im Auto gehabt haben. „Wir sind herum gefahren, haben uns unterhalten und hatten Spaß”, so der Arzthelfer von Jacksons Dermatologe. Dabei haben sie besonders auf die Aufpasser achten müssen, damit sie nicht entdeckt werden.

Jacksons Tod trifft den 35-Jährigen hart. „Ich habe meinen Seelenverwandten verloren. Der Verlust, den ich fühle, ist hart zu beschreiben. Aber es hinterlässt eine Lücke in meinem Herzen”, wird der übergewichtige Mann in der Online-Ausgabe von The Sun zitiert.

Pfeiffer habe in den letzten Wochen vor Michael Jacksons Tod bemerkt, wie sehr sich der Musiker veränderte. Er sei immer religiöser geworden, habe sich eine Woche bevor er verstarb von vielen Menschen verabschiedet.

Mehr über den King of Pop:
Anklage gegen Jacksons Leibarzt ›
Michael Jackson wird neben Clark Gable beerdigt ›
Michael Jacksons Autopsie beendet ›
3000 Jahre alte Büste sieht aus wie Jacko ›

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
„The Walking Dead“-Star Seth Gilliam wurde auf Kaution wieder freigelassen.
„Gabriel Stokes“
„The Walking Dead“-Star Seth Gilliam betrunken festgenommen

In der US-Serie "The Walking Dead" spielt Seth Gilliam den Priester Gabriel Stokes. In der Realität verhält er sich aber nicht besonders vernünftig.

Nach der Geburt der kleinen Charlotte tritt Kate perfekt aus dem Krankenhaus.
Nach der Geburt unfassbar frisch
Mütter-Shitstorm gegen Herzogin Kate: Wer kann so perfekt sein?

Der perfekte Auftritt von Herzogin Kate nach der Geburt von Töchterchen Charlotte sorgt für Unmut bei vielen Müttern. Wieso sah die Herzogin so schnell so gut aus? Auf Twitter hagelt es scharfe Kritik.

Amadeus Bell lächelt verlegen – er wusste nicht, was beim „Wer wird Millionär“-Überraschungsspecial auf ihn zukommt.
Überraschungs-Special
„Wer wird Millionär“: Student wird von seiner Mutter vorgeführt

Beim Überraschungsspecial von „Wer wird Millionär“ erlebt Amadeus Bell, was sich wohl kein Sohn wünscht: Seine Mutter möchte, dass er von Zuhause auszieht – und das Geld dafür bei Günther Jauch erspielt.

Promi & Show

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE