Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Chris Kelly (†34): „Kris Kross“: Jetzt ist klar, woran der Rapper starb

Chris Kelly bei einem Auftritt im Februar 2013. Der Rapper starb im Alter von 34 Jahren.
Chris Kelly bei einem Auftritt im Februar 2013. Der Rapper starb im Alter von 34 Jahren.
Foto: AP/dpa
Atlanta –  

Der US-Rapper Chris Kelly, der in den 90er Jahren mit dem Duo Kris Kross bekannt wurde, ist an einer Überdosis Drogen gestorben.

Das berichteten US-Medien wie „TMZ.com“ unter Berufung auf den offiziellen Bericht der Gerichtsmediziner.

Welche Drogen er vor seinem Tod genommen hatte, konnte der Untersuchungsbericht nicht ermitteln, schrieb das Promiportal „E!Online“.

Der Musiker wurde Anfang Mai regungslos in seinem Haus in Atlanta (US-Bundesstaat Georgia) gefunden und starb später im Krankenhaus. Er wurde 34 Jahre alt.

Kelly und sein Band-Kollege Chris Smith waren als 13-Jährige entdeckt worden. Ihr Hit „Jump“ war 1992 wochenlang in den Charts. Als Markenzeichen trugen sie bei ihren Auftritten ihre Kleidung verkehrt herum.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Bilbos größter Kampf
Der Trailer zum epischen „Hobbit“-Finale ist da!

Das Warten von großen Teilen der Film-Welt hat ein Ende! Der erste Trailer zum epischen Finale von Peter Jacksons „Hobbit“-Triologie ist da.

Prinz Harry steht bekanntlich auf ausufernde Partys.
Nackte Frauen, Schnaps
Prinz Harrys wilde Spielwiese

Der royale Spross macht seinem Ruf als „Feierbiest“ alle Ehre – und hat dabei wohl eine neue Vorliebe.

Familienoberhaupt schwer krank
Trailer schockt Fans: Muss Homer Simpson sterben?

Wird Marge bald Witwe? Ein Trailer versetzt die Fans in Sorge: Homer liegt schwer krank im Bett und muss beatmet werden.

Promi & Show
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE