Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Chartstürmer: So sieht Panda-Rapper Cro ohne Maske aus

Von
Ungewohntes Bild: So sieht der Rapper ohne Maske aus.
Ungewohntes Bild: So sieht der Rapper ohne Maske aus.
Foto: SWR
Köln –  

Wetten, dass... am Freitag ein Fachabiturient aus Stuttgart die deutschen Album-Charts anführt?! Noch vor den „Toten Hosen“ und „Linkin’ Park“?!

Carlo Waibel (20) Superstar. Carlo wer? Auf der Bühne heißt er „Cro“ - der coole Deutsch-Rapper mit der Panda-Maske. Wir erklären das Musik-Phänomen des Jahres.

Wer an diesem Wochenende einen „Saturn“-Markt ansteuerte, kam sich vor wie im Zoo. Tausende Teenies mit gebastelten Pandamasken auf dem Kopf stürmten den Laden.

Er erfand den „Raop“

In 22 anderen großen Elektro-Märkten in ganz Deutschland gab’s zum „CROwd-Tag“ einen Flashmob am CD-Regal. Trotz Download-Portalen – die Cro jetzt schon dominiert – hatten die Fans nur ein Ziel: Sie wollten die neue CD eines Jungen kaufen, die so heißt wie der Musik-Stil, den er erfand: „Raop“. Hier kann man "Raop" herunterladen.

Bedeutet: Rap trifft Pop. Cro legt lockere Sounds unter flockige Texte – in denen er zugibt, was er alles nicht kann statt pausenlos zu posen. Mittelklasse-Kind statt Milieu-Gangster.

Seine Maske erzeugt zusätzlich Aufmerksamkeit – und symbolisiert, was er sein will. Denn während die Rocker wie Slipknot oder Ghetto-Rapper Sido furchteinflößende Horror-Attrappen trugen, bevorzugt Cro den süßen Panda-Kopf.

Die Siegerpose hat „Cro“ drauf.
Die Siegerpose hat „Cro“ drauf.
Foto: dpa

„Ich könnte überall hinpinkeln, ohne dass Cro am nächsten Tag in der Zeitung steht“, erklärt er. Und: „Ich kann zurückflüchten. Einfach ohne Maske raus und ich hab’ mein altes Leben wieder.“ Er witzelt auch gern drüber: „Die Mädchen sagen: Behalt’ im Bett die Maske an, Carlo! Und unter der Dusche auch!“

Doppelgänger mit gleicher Maske

Das alles kommt an: Cros Single „Easy“ landet auf Platz 2 der Charts, hat auf „YouTube“ unglaubliche 21 Millionen Klicks. Auf Facebook hat er 900.000 Fans. Zum Vergleich: Günther Jauch hat 17.000.

Seine kleine Plattenfirma „Chimperator“, der er in seinen Songs ewige Treue schwört, ist bemüht, den Hype unter Kontrolle zu behalten. Als Cro zur „Echo“-Gala eingeladen wird, schickt sie einen Doppelgänger. Dank Maske kein Problem!

Man merkt: Dieser Durchstarter hebt so schnell nicht ab. Und wird auch kein Gangster, weil’s schick ist. Auch wenn er gerade Ärger mit der Polizei hatte: „Mein Auto wurde abgeschleppt. Weil mein DJ vergessen hat, es umzuparken.“

Update

Mittlerweile will auch das Online-Portal „HipHop.bizCro ohne Maske entdeckt haben. Dort ist auf einem Partyvideo ein jüngerer Mann zu sehen, der vor der Kamera steht und tatsächlich der Stuttgarter Rapper ohne Maske sein könnte. Jedenfalls ähnelt er stark der Person auf unserem Bild. Der Maskenlose soll sich auch genauso anhören und den gleichen Sprechstil wie Cro haben...

Mit dem neuen Album "Melodie" hat Cro erneut die Spitze der Album-Charts übernommen

Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Schon bald steigt Serienliebling Raúl Richter bei GZSZ aus - doch vorher gibt es noch eine Überraschung für seine Serienfigur Dominik und dessen Freundin Elena (Elena Garcia Gerlach).
Achtung: Spoiler!
GZSZ-Überraschung: Das passiert mit „Dominik“ und „Elena“

Das Ende von Raúl Richter bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ ist beschlossene Sache – doch bevor der Soap-Liebling den Serien-Tod stirbt, können die Fans sich noch einmal über eine Überraschung freuen.

„The Voice of Germany“
Kann die süße Cheerleaderin Franziska Harmsen auf der großen Bühne überzeugen?

Die letzten „Blind Auditions“ bei „The Voice of Germany“ stehen an - und für Franziska Harmsen damit die große Chance, alle von ihrem Talent zu überzeugen. Die süße Cheerleaderin aus Bonn will unbedingt zu Rea Garvey ins Team.

Satiriker Jan Böhmermann reagiert in einem Video auf die Voicemail-Anrufe.
Nach „Handygate“
Jan Böhmermann spielt seine eigenen Voicemail-Anrufe nach

Es war wohl sein „Fail“ des Jahres – oder einfach nur ein gut kalkulierter PR-Gag: Vor einigen Wochen twitterte Jan Böhmermann seine Handynummer. Jetzt hat er in einem Video auf die angeblich 1.305 Voicemail-Anrufe reagiert.

Promi & Show
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE