Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Catherine Vogel (29): Die hübsche Neue von der „Aktuellen Stunde“

Foto: WDR/Bettina Fürst-Fastré
Düsseldorf –  

Die Neue bei der „Aktuellen Stunde“: Catherine Vogel moderiert das Flaggschiff im WDR Fernsehen.

Vom 1. Februar 2010 an präsentiert sie zusammen mit Thomas Heyer Informationen aus und für Nordrhein-Westfalen. Die 29-Jährige folgt auf Anna Planken, die sich auf ihre Arbeit für das ARD-Morgenmagazin konzentrieren wird.

Catherine Vogel war bisher im WDR Fernsehen in der halbstündigen Regionalsendung Lokalzeit Ruhr aus dem WDR Studio Essen zu sehen. Vorher hatte die studierte Germanistin fünf Jahre lang ihre eigene Sendung beim WDR-Radiosender 1LIVE. Für 1LIVE erlebte die Wuppertalerin auch ihren ersten Einsatz im Fernsehen - bei der Verleihung der 1LIVE-Krone in der Bochumer Jahrhunderthalle.

Catherine Vogel lebt in Wuppertal und begann ihre Karriere beim Ronsdorfer Sonntagsblatt. Am meisten freut sich die 29-Jährige auf die Doppelmoderation: „Schon bei 1LIVE war die Moderation zu zweit das Beste. Nur dass es hier um 5 Uhr morgens losging und der ein oder andere deshalb ganz schön schlechte Laune hatte. Jetzt sind alle ausgeschlafen, und deshalb kann es nur klasse werden.“

Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Bill Cosby bestreitet die Taten weiterhin über seinen Anwalt.
Fall nicht verjährt
Neue Beschuldigung gegen Bill Cosby

Nach dem die letzte Anklage wegen Missbrauchsvorwürfen gegen Cosby vor wenigen Tagen in LA abgelehnt wurde, packt ein neues Opfer aus - diesmal ist der Fall jedoch nicht verjährt! Droht Cosby nun eine Gerichtsstrafe?

Ob das zur Show gehörte? Bei der „Riani“-Fashionshow im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week zeigte Rebecca Mir mehr, als ihr lieb war.
Und alle nur so „ups ...“
Promi-Pannen des Jahres: So peinlich lief es für die Stars

Manchmal sind sie (un-)freiwillig komisch, diese Promis. Busenblitzer, Höschenrutscher & Co. waren in diesem Jahr wieder ein gefundenes Fressen für Lästerattacken.

Anne Hathaway: Hatte Glück, mit Robert De Niro einen schnellen Helfer an ihrer Seite zu haben.
Fischgräte im Hals!
Robert De Niro rettet Anne Hathaway

Im Restaurant in New York waren schnelles Handeln und der richtige Griff gefragt. Während des Essens griff Anne sich an den Hals und lief rot an. Schuld war eine Fischgräte.

Promi & Show
Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE