Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Besondere Auszeichnung: Ehrenoscar für Angelina Jolie

Ihr humanitäres Engagement hat die Film-Akademie mit dem  Ehrenoscar belohnt.
Ihr humanitäres Engagement hat die Film-Akademie mit dem Ehrenoscar belohnt.
Foto: AP/dpa
Los Angeles –  

Die Preisträger für die Ehrenoscars stehen fest. Mit gerade mal 38 Jahren ist Angelina Jolie schon eine der Auserwählten.

Der Award ist sicherlich etwas besonderes für die Lebensgefährtin von Brad Pitt.

Sie erhält ihn für ihre jahrelangen humanitären Verdienste.

Seit 2001 ist sie als UN-Sonderbotschafterin im Einsatz. Sie besucht Flüchtlingslager und unterstützt mit ihren Gagen weltweit humanitäre Projekte.

Angelina Jolie kennt sich mit den Oscars bestens aus. Bereits 1999 gewann sie die Auszeichnung der besten Nebendarstellerin für ihre Leistungen in dem Psycho-Drama "Durchgeknallt-Girl, Interrupted". 2008 wurde sie für die beste Hauptdarstellerin nominiert.

Neben Jolie bekommt auch Steve Martin den Ehrenpreis für sein Lebenswerk und besondere Verdienste um den Film.

Die Verleihung der Ehrenoscars wurde 2009 erstmals von der normalen Show, die jeweils im Frühjahr über die Bühne geht, abgekoppelt.

Der separate Gala-Abend bietet mehr Zeit für Reden und Gratulationen. Der nach dem Schauspieler Jean Hersholt benannte Sonderpreis für humanitäre Verdienste wird nur in unregelmäßigen Abständen verliehen.

Mehr dazu
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Der Zoll wollte es ganz genau wissen und hielt Justin Bieber vier Stunden lang fest.
Wegen Justizärger
US-Zoll hält Justin Bieber vier Stunden am Flughafen fest

Der amerikanische Zoll hat Popstar Justin Bieber nach seiner Asien-Tour fast vier Stunden festgehalten. Es ging um seine Fehltritte der vergangenen Monate.

Heidi Klum tröstet Aminata nach dem Zusammenbruch.
GNTM tränenreich
Aminata kollabiert - Joop reagiert hart

Diese GNTM-Folge war nichts für zarte Seelen: Die Tränen flossen in Strömen - vor allem bei Aminata. Wie die Jury reagierte - hier weiterlesen.

Heino will die Nazi-Vorwürfe nicht auf sich sitzen lassen. Er stellt Strafanzeige gegen Jan Delay.
Nazi-Zoff um Heino und Delay
„Was stört das eine alte deutsche Eiche...“

„Heino ist ein Nazi“, sagte Musiker Jan Delay über seinen Senior-Kollegen. Nun schlägt der Schlagersänger zurück.

Promi & Show
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE