Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Auf Twitter beleidigt: Bushido muss 8000 Euro an „Big-Brother“-Teilnehmerin zahlen

Bushido hatte die Klägerin auf Twitter „bösartig“ beleidigt.
Bushido hatte die Klägerin auf Twitter „bösartig“ beleidigt.
 Foto: dpa
Berlin –  

Rüpel-Rapper Bushido muss an eine ehemalige „Big-Brother“-Bewohnerin eine Entschädigung in Höhe von 8.000 Euro zahlen. Das hat das Landgericht Berlin entschieden. Der Musiker hatte sich vor allem über Twitter abfällig über die Frau geäußert und dabei auch Schimpfworte verwandt.

Das Gericht sprach von Schmähkritik und sah die Persönlichkeitsrechte der Klägerin verletzt. Es sei eine „bewusst bösartig überspitzte Kritik“ gewesen, hieß es. Zugleich habe sich die Frau aber durch die Teilnahme am Containerleben im Fernsehen „gezielt der Öffentlichkeit ausgeliefert“ und sich dadurch in eine „deprivatisierte Situation“ begeben. Die Frau hatte ursprünglich 100.000 Euro als Entschädigung verlangt.

Mehr dazu
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
TV-Star Willi Herren.
„Lindenstraße“-Star gewinnt 2. Sendung
Dschungel-Show: Willi Herren naddelt Spengemann ab

Der Kölner „Lindenstraße“-Star will einen möglichen zweiten Dschungel-Trip im Januar dazu nutzen, um abzuspecken. „Wie dünn ich damals im Dschungel war, da komm’ ich nicht drauf klar“, sagte Willi am Samstag.

Singender Muskelprotz im Kampfmodus: Costa Cordalis (71) triumphiert beim Start der RTL-Dschungel-Show.
Dschungel-Duell
Costa Cordalis stänkert gegen Michael Wendler

Mucki-Mann gegen Weichei, „Anita“ gegen „Sie liebt den DJ“: Das Duell ist da. Für Costa steht auch schon fest, dass er gewinnt: „Ich bin bestens für das Finale vorbereitet!“

Täuschend echt: Uwe Ochsenknecht als Uli Hoeneß und Hannes Jaenicke als Franz Beckenbauer.
„Udo Honig“!
So bekloppt wird die Uli-Hoeneß-Komödie

Die Sat.1-Komödie über das (Knast-)Leben von Uli Hoeneß (63) wird herrlich verrückt – wie neue Fotos der Produktionsfirma „UFA Fiction“ zeigen.

Promi & Show

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE
Zur mobilen Ansicht wechseln