Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Auf Twitter beleidigt: Bushido muss 8000 Euro an „Big-Brother“-Teilnehmerin zahlen

Bushido hatte die Klägerin auf Twitter „bösartig“ beleidigt.
Bushido hatte die Klägerin auf Twitter „bösartig“ beleidigt.
 Foto: dpa
Berlin –  

Rüpel-Rapper Bushido muss an eine ehemalige „Big-Brother“-Bewohnerin eine Entschädigung in Höhe von 8.000 Euro zahlen. Das hat das Landgericht Berlin entschieden. Der Musiker hatte sich vor allem über Twitter abfällig über die Frau geäußert und dabei auch Schimpfworte verwandt.

Das Gericht sprach von Schmähkritik und sah die Persönlichkeitsrechte der Klägerin verletzt. Es sei eine „bewusst bösartig überspitzte Kritik“ gewesen, hieß es. Zugleich habe sich die Frau aber durch die Teilnahme am Containerleben im Fernsehen „gezielt der Öffentlichkeit ausgeliefert“ und sich dadurch in eine „deprivatisierte Situation“ begeben. Die Frau hatte ursprünglich 100.000 Euro als Entschädigung verlangt.

Mehr dazu
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Ihr Baby ist kerngesund
Sixpack-Model Sarah Stage: Nur vier Tage nach Geburt mega-schlank

Die 30-Jährige geriet in die Kritik, weil sie auch in der Schwangerschaft eine ungewohnt perfekte Figur vorzeigen konnte. Nur vier Tage nach der Geburt ist sie wieder rank und schlank.

Foto mit Seltenheitswert
„Echte Liebe“ bei Sila Sahin und Ilkay Gündogan

Auf ihrer Facebook-Seite veröffentlichte Sila Sahin ein Foto, das sie gemeinsam mit ihrem Freund Ilkay Gündogan zeigt. Ein Foto mit echtem Seltenheitswert.

Dino-Neuauflage
Brutaler neuer Trailer von „Jurassic World“ verrät endlich Story-Details

Im Juni ist es soweit. Dann kommt endlich der neue Teil der „Jurassic Park“-Reihe in die deutschen Kinos. Der neue Trailer verrät nun viel mehr über die Story des Films.

Promi & Show

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE