Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

„Wild Girls“ packen zu: GNTM-Sara: „Jordans Busen ist weich, Sophias hammerhart!“

Von
Kader Loth, Jordan Carver, Sophia Wollersheim, Ingrid Pavic und Sara Kulka (v.l.) erkunden die Wüste.
Kader Loth, Jordan Carver, Sophia Wollersheim, Ingrid Pavic und Sara Kulka (v.l.) erkunden die Wüste.
Foto: RTL / Stefan Menne

Als würde den Fernsehmachern nichts Besseres einfalllen: Ab Mittwoch schickt RTL zwölf Frauen auf die Wüsten-Safari „Wild Girls – Auf High Heels durch Afrika“.

Große Brüste, Promis vom Format Doppel D - und fertig ist die neue Show. Es scheint, dass da mehr Silikon als Hirnmasse unterwegs ist. Es droht Trash total. In sieben Episoden stöckeln die Busen-Barbies durch Namibia. Kämpfen gegen wilde Tiere und ihre zickigen Konkurrentinnen.

Erotik-Sternchen Kader Loth und Puff-Gattin Sophia Wollersheim (25) sind beim Gipfeltreffen der dicken Dinger ganz vorne mit dabei. Und es kommt noch besser: „Yoga“-Girl Jordan Carver (27) geht mit Körbchengröße J ebenfalls ins Rennen.

Aber wollen die Fernsehzuschauer das wirklich sehen?

Der einzige Mann im Camp nimmt es mit Humor. Andreas Jancke (35) aus Düsseldorf, der die Wüstensafari moderiert, hatte keine Lust, bei den Busen-Stars seiner Show näher auf Tuchfühlung zu gehen.

„Was einem da so ins Auge springt, das ist schon unglaublich. Ich bin allerdings eher ein Freund von natürlichen Formen, hatte da wirklich keinen Drang, mit einer der Frauen anzubändeln.“ Wenn nicht mal der Moderator Gefallen an den dicken Dingern findet, wer soll sich dann für die Show erwärmen?

Zumindest eine ist ganz begeistert – Kandidatin Sara Kulka (22; „Germany’s Next Topmodel“): „Also ich fand das spannend und hab jeden Tag mal zugefasst. Das war schon erstaunlich. Der Busen von Jordan Carver zum Beispiel ist ja extrem groß, aber er fühlt sich erstaunlicherweise sehr weich und natürlich an. Ganz anders als der von Sophia Wollersheim. Hammerhart! Nö, die haben mich allesamt nicht auf den Geschmack gebracht.“

Hat sie, umgeben von so viel Silikon, vielleicht selbst Lust auf ein Brust-Tuning bekommen? „Nö. Ich bin mit meinem natürlichen C-Körbchen noch ganz zufrieden.“

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Gut gelaunt nach dem Herzstillstand: Margarethe Schreinemakers im Studio von Markus Lanz.
Herzstillstand überlebt
Margarethe Schreinemakers: „Und dann war ich tot“

Die Moderatorin kippte vor fünf Jahren plötzlich um, wurde acht Minuten lang beatmet. Wie sie den Schock erlebt hat und wie es ihr jetzt geht – das hat sie gut gelaunt im TV erzählt.

Dass ihre Musik nicht jedermanns Sache ist, bekam Helene nun auf eine ungewöhnliche Art zu spüren - ihre Songs wurden an einer Stuttgarter Uni verboten.
Song-Verbot an Uni
Helene Fischer ist "Verstoß gegen guten Geschmack"

Damit hätte er wohl nicht gerechnet: Als Dozent Marco Jakob seinen Studenten das Abspielen von Helene-Fischer-Songs verbot, brach auf Facebook ein wahrer Shitstorm los.

Die Royals im ungewohnten Einsatz: Kate und William hinter dem DJ-Pult eines Jugendzentrums.
Die Herzogin hat's drauf
Hier zeigt Kate ihr Können am DJ-Pult

Jetzt hat man die Royals mal in ganz ungewohnter Pose gesehen: Sie versuchten sich als DJs, schauten außerdem in einem Skateboard-Park vorbei.

Promi & Show
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE