Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

„Wetten, dass..?“: Lanz will sich stärker um Kandidaten kümmern

Moderator Markus Lanz vor dem neuen Logo der ZDF-Show Wetten, dass...
Moderator Markus Lanz vor dem neuen Logo der ZDF-Show "Wetten, dass..."
Foto: dpa
Berlin –  

Nach der Verpflichtung von Moderator Markus Lanz, kündigt sich nun beim ZDF-Showklassiker „Wetten, dass..?“ eine Reihe von Veränderungen an ...

So möchte Lanz die Kandiaten der Show offenbar stärker in den Mittelpunkt rücken. Künftig sollen sie in einer eigenen Sitzecke auf der Bühne Platz nehmen, wie das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ unter Berufung auf Lanz' Umfeld berichtet. Außerdem werden sie demnach in Einspielfilmen vorgestellt, die über die Entstehung der Wette berichten.

Auch an der Optik will das ZDF feilen: So sei ein Bühnenbild aus beweglichen LED-Wänden geplant.

Außerdem soll Regisseur Frank Hof durch Volker Weicker ersetzt werden, der für RTL bereits „Deutschland sucht den Superstar“ und „Das Supertalent“ inszeniert. Ein ZDF-Sprecher wollte den Bericht am Sonntag nicht kommentieren, sagte aber: „Es wird Veränderungen gegenüber dem bisherigen Bühnenbild geben. Das neue Set von „Wetten, dass..?“ befindet sich aber noch in der Entwicklung.“

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
„What?“ – werden jetzt viele sicherlich denken. Aber ja, Oliver Pocher und Annemarie Carpendale, damals noch Warnkross, waren tatsächlich mal zusammen. Und das zwei ganze Jahre lang, von 2002 bis 2004.
Skurrile Promi-Paare
Was, diese Stars waren mal zusammen?

In Hollywood dreht sich das Liebeskarussell bekanntlich besonders schnell. Da kann es passieren, dass so mancher den Überblick verliert. Wir haben skurrile Ex-Promi-Paare ausgegraben.

Alles im Griff! Sascha Hehn als „Traumschiff“-Kapitän Victor Burger auf der Brücke des Schiffs.
90 Mio. für die „MS-Deutschland“?
ZDF-Traumschiff-Kapitän Sascha Hehn funkt S.O.S.

Zwei Mal sticht das „Traumschiff“ in den nächsten beiden Wochen noch in See. Doch für das Schiff, die „MS Deutschland“, sieht es in der Realität düster aus.

Jenny Elvers ist ab Februar bei "Alles was zählt" zu sehen.
Einstieg bei „Alles was zählt“
Jenny Elvers: "So viel Jenny steckt in meiner neuen Rolle Sylvie..."

Ab Februar mischt Jenny Elvers die RTL-Soap "Alles was zählt" auf – wir haben mit ihr über ihre Rolle gesprochen, wie es dazu kam, dass sie mitspielt und wie ihre Kollegen am Set reagiert haben.

Promi & Show
Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE