Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

"TV-Total-Turmspringen": Stephen Dürr nach Unfall wieder zu Hause

Im November 2012 musste Stephen Dürr an der Halswirbelsäule operiert werden, nachdem er schwer vom Drei-Meter-Brett stürzte.
Im November 2012 musste Stephen Dürr an der Halswirbelsäule operiert werden, nachdem er schwer vom Drei-Meter-Brett stürzte.
Foto: dpa

Stephen Dürr verbringt das Weihnachtsfest im Kreise seiner Familie: Der Schauspieler ("Alles was zählt") hat sich nach seinem schweren Unfall erholt. Bei den Proben für die Prosieben-Show "TV-Total-Turmspringen" im November stürzte er vom Drei-Meter-Brett.

Der 38-Jährige war in ein künstliches Koma versetzt worden und musste anschließend an der Halswirbelsäule operiert werden.

Die Reha-Maßnahmen seien erfolgreich verlaufen, so wurde Dürr am Sonntag von seinem Management zitiert. Auch seinem starken Willen und dem Wunsch, schnell wieder der Alte zu werden, sei die zügige Genesung zu verdanken, so der Schauspieler.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Die Lockenpracht von Thomas Gottschalk ist deutlich grauer.
Haare zeigen Spuren
Gottschalk: Was bist du alt geworden!

Die Lockenpracht zeigt Altersspuren! Thomas Gottschalk zeigt sich im TV mit echtem Altherren-Look und sorgt für Diskussion im Netz.

Christina und Markus: Zerbricht der Flirt an Dreck auf dem Hof?
„Bauer sucht Frau“
Christina geschockt von Markus' Ekel-Bett

Scheitert die Liebe an Dreck und Chaos? Bei „Bauer sucht Frau“ statteten die Damen den Auserwählten die ersten Besuche ab.

Star-Designer De la Renta (82) ist tot.
Mode für Jackie Kennedy & Co.
Star-Designer De la Renta ist tot

Als Modemacher arbeitete er sich hoch und kleidete Stars wie Sarah Jessica Parker und First Ladies wie Jackie Kennedy ein. Jetzt ist er im Alter von 82 Jahren gestorben.

Promi & Show
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE