Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

"TV-Total-Turmspringen": Stephen Dürr nach Unfall wieder zu Hause

Im November 2012 musste Stephen Dürr an der Halswirbelsäule operiert werden, nachdem er schwer vom Drei-Meter-Brett stürzte.
Im November 2012 musste Stephen Dürr an der Halswirbelsäule operiert werden, nachdem er schwer vom Drei-Meter-Brett stürzte.
Foto: dpa

Stephen Dürr verbringt das Weihnachtsfest im Kreise seiner Familie: Der Schauspieler ("Alles was zählt") hat sich nach seinem schweren Unfall erholt. Bei den Proben für die Prosieben-Show "TV-Total-Turmspringen" im November stürzte er vom Drei-Meter-Brett.

Der 38-Jährige war in ein künstliches Koma versetzt worden und musste anschließend an der Halswirbelsäule operiert werden.

Die Reha-Maßnahmen seien erfolgreich verlaufen, so wurde Dürr am Sonntag von seinem Management zitiert. Auch seinem starken Willen und dem Wunsch, schnell wieder der Alte zu werden, sei die zügige Genesung zu verdanken, so der Schauspieler.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Jetzt meldet sich Oscar-Gewinnerin Jennifer Lawrence selbst zu Wort
Reaktionen im Video
Nacktfoto-Skandal: Jetzt reden Jennifer Lawrence & Co.

Ganz Hollywood in heller Aufruhr: Ein Hacker hat Nacktfotos von mehreren US-Stars ins Netz gestellt.

Cyber-Opfer Jennifer Lawrence
Nach Nacktfoto-Skandal
Wie Jennifer Lawrence: Diese Promis wurden auch Opfer von Hackern

Prominente werden immer wieder Opfer von Hacker-Attacken. Wir haben einige Beispiele zusammengetragen.

Nach Werbung für den Weinberg ihres Vater muss Heidi Klum einen Shitstorm ertragen.
Weil sie so abgemagert aussieht
Nach Werbung für den Weinberg ihres Vaters - Shitstorm gegen Heidi Klum

Heidi Klum postet ein Foto als Werbung für den neuen Weinberg ihres Vaters - und erntet nur Kritik an ihrem dünnen Äußeren.

Promi & Show
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE