Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

„Let’s Dance“: Gülcan: Ich tanze weiter, auch wenn ich ausgeschieden bin

Gülcan Kamps und ihr Tanzpartner Nikita Bazev vergangenen Freitag bei ihrem Auftritt in der Show „Let’s Dance“.
Gülcan Kamps und ihr Tanzpartner Nikita Bazev vergangenen Freitag bei ihrem Auftritt in der Show „Let’s Dance“.
Foto: dpa
Düsseldorf –  

Wenn am Freitag Runde zwei in der RTL-Tanzshow „Let’s Dance“ eingeläutet wird, verfolgt sie die Sendung von zu Hause in Düsseldorf. Gülcan Kamps (30) war die erste Promi-Kandidatin, die das Tanzparkett verlassen musste. Und war so enttäuscht, dass die Tränen liefen...

Auch jetzt, eine Woche später, findet sie es schade, dass sie schon raus ist.

„Ich war in dem Moment total traurig. Das schnelle Ende kam schon sehr überraschend für meinem Tanzpartner Nikita und mich“, so Gülcan zum EXPRESS. „Wir hatten vorher zwei Wochen trainiert, oft sogar länger als vorgesehen. Ich sage nicht, dass unser Tanz perfekt war. Aber er war fürs erste Mal ok. Alles lief rund und ich hatte nie das Gefühl, dass es uns treffen würde. Ich hatte mir gewünscht, bis mindestens zur dritten Sendung dabei zu sein.“

Doch dann das plötzliche Aus.
Gülcan: „Alle Paare waren in der ersten Show auf dem gleichen Level. Es hätte jeden treffen können.“ Die Fangemeinde von Ballermann-Star Jürgen Milski, gegen den sie in der letzten Entscheidungsrunde antrat, sei eben sehr groß. „Aber ich sehe es sportlich. Und den Spaß am Tanzen lasse ich mir nicht nehmen, das mache ich unheimlich gerne!“

Beim Finale von „Let’s Dance“ wird sie im Publikum dabei sein und mitfiebern. „Dann drücke ich meinem Favoriten die Daumen.“ Und wer ist es? „Im Moment tippe ich auf Marijke Amado. Sie ist sehr sympathisch und hat eine große Fangemeinde. Aber ich gönne es allen!“

Doch bis dahin genießt Gülcan erstmal eine ruhige Zeit in Düsseldorf.

Zwischen Penis-Talk und Plattfüßen: So lief die erste Let's Dance-Show.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Ulrike Kriegler in einer ihrer AWZ-Szenen neben André Dietz (spielt Ingo Zadek)
Trainer-Frau wird TV-Star
Hier steht Ulrike Kriegler für "Alles was zählt" vor der Kamera

Die Partnerin von FC-Trainer Peter Stöger wird als Heidi Becker auftreten und in die Zukunft schauen. Hier die ersten Bilder!

Ivanca Valsucci (Frauke Ludowig) ist bei der Eröffnung von Brittas (Tabea Heynig, rechts) Shop dabei.
Als Society-Reporterin
Frauke Ludowig wieder zu Besuch bei "Unter Uns"

Das letzte Mal testete sie Cremes bei Eva Wagner (Claudelle Deckert), diesmal kommt sie zur Eröffnung von Brittas (Tabea Heynig) Boutique "Joyce Couture".

Liebt ihren Baby-Bauch: Nazan Eckes.
Schick trotz Schwangerschaft
Nazan Eckes: Ich liebe meinen Baby-Bauch

Mit ihrem Mann Julian Khol erwartet Nazan Eckes ihr erstes Kind und strahlt derzeit noch glücklicher in die Kameras. EXPRESS sprach mit der hübschen Moderatorin.

Promi & Show
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE