Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

„Keinohrhasen“-Star: „Tatort“: Alwara Höfels wird Kunzendorf-Nachfolgerin

Von
Alwara Höfels wird neue „Tatort“-Kommissarin.
Alwara Höfels wird neue „Tatort“-Kommissarin.
Foto: Getty

Über ihren Stil redete sich Deutschland nach jedem ihrer leider nur fünf Frankfurter „Tatorte“ die Köpfe heiß: Nina Kunzendorf (41) als prollige Kommissarin Conny Mey. Jetzt steht ihre Nachfolgerin fest: Der Berliner Kino-Star Alwara Höfels (31), bekannt als „Miriam“ in „Keinohrhasen“ und „Männerherzen“, soll neben Joachim Krol (55) ermitteln.

Hier ist Alwara Höfels (r.) bei einem heißen Lesbenkuss zu sehen.
Hier ist Alwara Höfels (r.) bei einem heißen Lesbenkuss zu sehen.
Foto: RBB

Eher der Typ süßes Mäuschen... Paraderolle: Beste Freundin.  Eigentlich. Denn ein HR-Sprecher sagte unserer Zeitung: „In der Folge mit dem Arbeitstitel »Der Eskimo« spielt die Blondine die nassforsche Kommissars-Anwärterin Linda Dräger.“

Nassforsch? Etwa doch noch eine neue Kommissarin Proll? „Man wünscht sich als Schauspielerin, einen Konflikt zu tragen“, sagt sie. „Ich hoffe, ich bekomme die Chance darauf.“

Könnte doch passen! Die Dreharbeiten beginnen schon am 17. Februar.  Wer ist die schöne Alwara? Sie wuchs im Taunus auf, schwäbelt ein bisschen. Baute aber in Berlin-Kreuzberg ihr Einser-Abi. Studium an der „Ernst Busch“-Schauspielschule. Durchbruch mit dem deutschen „24“-Verschnitt „Allein gegen die Zeit“ im „Kinderkanal“. Seitdem gilt sie als Rohdiamant.

Der Hingucker: Ihre tiefen braunen Augen. Alwara ist Single, hat keine Kinder.

Nina Kunzendorf als Tatort-Kommissarin Conny Mey.
Nina Kunzendorf als Tatort-Kommissarin Conny Mey.
Foto: HR/Johannes Krieg

Bei den Hessen scheint man sich trotzdem  noch nicht ganz sicher zu sein, ob die Berlinerin die Richtige für den Job ist. Denn die Zusammenarbeit sei erstmal nur auf eine Folge angelegt, heißt es.

Lieber HR, guckt euch doch mal alte Krimi-Folgen an!  Im Konstanzer  „Tatort“ flirtete Alwara als Assistentin 2009 heftig mit TV-Kommissar Sebastian Bezzel (41) – und im Berliner „Tatort“ legte sie einen heißen Lesben-Kuss mit Nicolette Krebitz (40) hin. Auf diese Polizistin sind wir jetzt schon heiß!

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Kim Gloss möchte noch einmal Mama werden.
„Bin auf gutem Weg“
Kim Gloss wünscht sich noch ein Baby

Im Februar 2013 kam „Dschungelbaby“ Amelia zur Welt. Obwohl die Liebe mit Rocco Stark längst am Ende ist, will Kim noch ein Baby. Ist schon ein potenzieller Vater in Sicht?

Buntbemalt: In diesem Sarg wird wird Peaches am Montag beigesetzt.
Trauerfeier am Ostermontag
Peaches Geldof in buntbemaltem Sarg beerdigt

Der Anblick rührte Papa Bob Geldof zu Tränen! Peaches Geldof (†25) ist am Ostermontag in einem buntbemalten Sarg beerdigt worden.

Eine der vielen Szenen, die den Zuschauer ratlos zurück lassen: Ravi, der Sohn des Opfers, spielt mit der Pistole des Kommissars. Warum? Gute Frage!
Dieser Film erschießt sich selbst!
Warum man sich den Schweizer „Tatort“ sparen kann

Die unbeliebtesten "Tatort"-Kommissare ermitteln wieder! Stefan Gubser und Delia Mayer sind als Luzerner Ermittler-Duo gewohnt kalkulierbar. Und gewohnt langweilig.

Promi & Show
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE