Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

„Felicità“-Comeback: Al Bano und Romina Power singen wieder zusammen

Ein Bild aus erfolgreichen Zeiten: Al Bano und Romina Power
Ein Bild aus erfolgreichen Zeiten: Al Bano und Romina Power
Rom –  

Der italienische Sänger Al Bano (70) und seine Ex-Frau Romina Power (61) werden fast zwei Jahrzehnte nach ihrer Trennung wohl erstmals wieder zusammen auftreten.

„Ja, nach 19 Jahren werden Romina und ich wieder gemeinsam singen“, sagte Al Bano dem italienischen Magazin „Chi“. Sein Management bestätigte den gemeinsamen Auftritt des früheren Pop-Duos am 17. und 18. Oktober in Moskau am Freitag auf Anfrage zunächst nicht.

Das Konzert sei eine einmalige Sache, eine Neuauflage des musikalischen Duos werde es nicht geben, betonte Al Bano.

Mehr dazu

„Diese Zeiten gehören der Vergangenheit an.“ In den 70er und 80er Jahren feierte das Paar weltweit große Erfolge und stand insgesamt 25 Jahre lang gemeinsam auf der Bühne. Einer ihrer größten Hits: „Felicità“.

In den 90er Jahren folgten dann sowohl die berufliche als auch die private Trennung.

Mit seiner Ex-Frau hat der Sänger inzwischen Frieden geschlossen. „Es waren 19 feurige Jahre, es sind viele Dinge passiert, auch schmerzhafte“, sagte Al Bano dem Magazin. „Doch wenn die Zeit reif ist, ist es besser Frieden zu schließen.“

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Es herrscht viel Trouble auf Angelina Hegers Facebookseite.
Harte Beschuldigungen auf Facebook
Das sagt das Management zu Angelina Hegers Abrechnung

Angelina Heger machte ihrem Ärger auf Facebook Luft und rechnete mit gleich zwei Posts kräftig ab. Mit wem? Sie deutete ihr (Ex-)Management an, das sich jetzt ebenfalls geäußert hat.

Johnny Kemp im Musikvideo zu „Just Got Paid
Rätselhafter Tod
„Just Got Paid“- Sänger Kemp trieb leblos im Meer

Johnny Kemp, Ende der Achtziger Jahre kurzzeitig mit seinem Partyhit „Just Got Paid“ berühmt, ist tot. Er wurde 55 Jahre alt.

Für Journalisten und Schaulustige wurden bereits Gitter aufgestellt.
Parkverbote eingerichtet
So bereitet sich das Krankenhaus auf Kates Baby vor

Der Baby-Countdown läuft: In den nächsten Tagen wird die Geburt des zweiten Babys von Prinz William und Herzogin Kate erwartet. Das „St. Mary's Hospital" ist schon bestens vorbereitet.

Promi & Show

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE