Politik & Wirtschaft
Neuigkeiten aus der Welt der Politik und Wirtschaft

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Rentner Benedikt: Habe sehr gut geschlafen

Benedikt, Papst im Ruhestand, hat in seiner ersten Nacht nach dem Abschied gut geschlafen.
Benedikt, Papst im Ruhestand, hat in seiner ersten Nacht nach dem Abschied gut geschlafen.
 Foto: Getty
Rom –  

Nach dem historischen Rücktritt von Papst Benedikt XVI. sind die Kardinäle am Freitag von Kardinalsdekan Angelo Sodano (85) aufgefordert worden, sich für das Konklave im Vatikan einzufinden.

Montag um 9.30 Uhr soll das Kollegium erstmals zusammentreffen. Über den Termin der Papstwahl (Konklave) wird erst entschieden, wenn alle 115 wahlberechtigten Kardinäle in Rom sind – darunter sechs Deutsche.

Einige werden erst Montag anreisen – wie Joachim Kardinal Meisner (79). Der Kölner Erzbischof ist dienstältestes deutsches Mitglied im „Heiligen Kollegium“. Eine Reihe Purpurträger warnte, sich gleich in die Wahl zu stürzen. Vieles sei vorher zu diskutieren – die Krisen des Vatikans und der Weltkirche.

Ob diesmal ein Nichteuropäer Chancen hat? Fraglich. Denn 60 der 115 Papstwähler kommen aus Europa.

Und wie geht es Rentner Benedikt? Er habe sich nach seinem Abschied die Sendungen über seine letzten Auftritte im Fernsehen angeschaut und dann sehr gut geschlafen, sagte Vatikansprecher Lombardi.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Politik & Wirtschaft
Der Bundestag hat die Pkw-Maut für deutsche Fernstraßen beschlossen.
Infrastrukturabgabe
Autofahrer müssen ab 2016 Maut bezahlen

Die heiß umkämpfte Pkw-Maut ist jetzt politisch beschlossene Sache. Die Opposition warnt aber vor Risiken und negativen Signalen an die Nachbarländer. Für den konkreten Maut-Start sind noch Fragen offen.

Kein Angst vor Abmahnung wegen der schwarzen Trauer-Schleife im Profilbild: Internetexperten geben Entwarnung.
Germanwings-Absturz
Droht Abmahnung wegen schwarzer Schleife?

Aus Mitgefühl für die Opfer-Familien haben viele Facebook- und Whatsapp-Nutzer eine schwarze Schleife mit den Germanwings-Flugdaten als Profilbild. Angeblich soll für das Bild eine Abmahnung drohen – doch Internetexperten widersprechen.

Millardär ohne Uni-Abschluss: Microsoft-Gründer Bill Gates bei einem Besuch seiner ehemaligen Eliteuniversität Harvard.
Milliardärs-Studie
Viele Superreiche haben gar keinen Abschluss

Reich wie Microsoft-Gründer Bill Gates: Welche Ausbildung haben Menschen gemacht, die heute Milliarden scheffeln? Das hat eine Business-Studie untersucht – die Ergebnisse überraschen.

Politik & Wirtschaft

Brutto-Netto Rechner
Optimieren Sie Ihr Gehalt:
Bruttogehalt (Euro mtl.)
St.-Kl.

Anzeige

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Unternehmen im Rheinland

Kölner Verkehrs-Betriebe
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. Euro) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen