Politik & Wirtschaft
Neuigkeiten aus der Welt der Politik und Wirtschaft

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Privat ausspioniert: Bericht: Detektiv überwachte Aldi-Mitarbeiter

Eine Aldi-Filiale in Duisburg: Wurden hinter der Fassade Mitarbeiter ausspioniert?
Eine Aldi-Filiale in Duisburg: Wurden hinter der Fassade Mitarbeiter ausspioniert?
Foto: dpa
Hamburg –  

Wurden Mitarbeiter von Aldi Süd heimlich von Detektiven ausspioniert? Einem „Spiegel“-Bericht zufolge ließ das Unternehmen Angestellte überwachen, auch versteckte Kameras sollen zum Einsatz gekommen sein.

Ein Konzerndetektiv packte gegenüber dem Magazin aus, beschrieb detailliert die Überwachung. So habe er nicht nur Kunden beobachtet, um Diebstählen vorzubeugen – auch die Mitarbeiter seien seine Zielobjekte gewesen.

Der Mann sollte eigenen Angaben zufolge gezielt Mitarbeiter ausspionieren, er habe den Auftrag gehabt, Mini-Kameras über den Spinden von Angestellten zu installieren. Das habe er aber abgelehnt.

Zu seinen Aufgaben soll es außerdem gehört haben, private Informationen über die Mitarbeiter an Führungskräfte weiterzuleiten. Wenn Angestellte ein Verhältnis hatten oder es finanzielle Probleme gab, sollte der Detektiv dies berichten.

Aldi Süd wies die Vorwürfe in einer Stellungnahme zurück. Eine Überwachung von Mitarbeitern sei ausgeschlossen, derartige Aufträge habe es nicht gegeben.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Politik & Wirtschaft
Was ich in meiner Freizeit mache, geht den Arbeitgeber nichts an? Das kommt darauf an. Wer hobbymäßig Pornos dreht, kann unter Umständen Ärger mit dem Chef bekommen. (Symbolbild)
Nebenjob Pornostar
Welche Hobbys darf der Chef mir verbieten?

In ihrer Freizeit drehte eine Erzieherin Pornos - deshalb verlor sie ihren Job. Wann dürfen Arbeitgeber Einfluss auf private Hobbys nehmen? Und in welchen Fällen droht eine Kündigung?

Arye Sharuz Shalicar (r.) mit dem Schauspieler Dominique Horwitz
Israel-Pressesprecher aus Berlin
Ex-Gangster-Rapper erklärt Gaza-Krieg

Arye Sharuz Shalicar ist Pressesprecher der israelischen Armee. In Berlin ist er allerdings unter Muslimen aufgewachsen.

Russlands Präsident Wladimir Putin.
„Wikiwashing“
So unverschämt manipulierte Russland den MH17-Wikipedia-Eintrag

Eine IP-Adresse, die russischen Regierungsstellen zugeordnet wird, hat Änderungen am Wikipedia-Artikel über Boeing-777-Abstürze vorgenommen.

Politik & Wirtschaft
Brutto-Netto Rechner
Optimieren Sie Ihr Gehalt:
Bruttogehalt (Euro mtl.)
St.-Kl.

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Unternehmen im Rheinland
KVB
Recht
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. Euro) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen
Aktuelle Videos
Alle Videos