Politik & Wirtschaft
Neuigkeiten aus der Welt der Politik und Wirtschaft

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Privat ausspioniert: Bericht: Detektiv überwachte Aldi-Mitarbeiter

Eine Aldi-Filiale in Duisburg: Wurden hinter der Fassade Mitarbeiter ausspioniert?
Eine Aldi-Filiale in Duisburg: Wurden hinter der Fassade Mitarbeiter ausspioniert?
 Foto: dpa
Hamburg –  

Wurden Mitarbeiter von Aldi Süd heimlich von Detektiven ausspioniert? Einem „Spiegel“-Bericht zufolge ließ das Unternehmen Angestellte überwachen, auch versteckte Kameras sollen zum Einsatz gekommen sein.

Ein Konzerndetektiv packte gegenüber dem Magazin aus, beschrieb detailliert die Überwachung. So habe er nicht nur Kunden beobachtet, um Diebstählen vorzubeugen – auch die Mitarbeiter seien seine Zielobjekte gewesen.

Der Mann sollte eigenen Angaben zufolge gezielt Mitarbeiter ausspionieren, er habe den Auftrag gehabt, Mini-Kameras über den Spinden von Angestellten zu installieren. Das habe er aber abgelehnt.

Zu seinen Aufgaben soll es außerdem gehört haben, private Informationen über die Mitarbeiter an Führungskräfte weiterzuleiten. Wenn Angestellte ein Verhältnis hatten oder es finanzielle Probleme gab, sollte der Detektiv dies berichten.

Aldi Süd wies die Vorwürfe in einer Stellungnahme zurück. Eine Überwachung von Mitarbeitern sei ausgeschlossen, derartige Aufträge habe es nicht gegeben.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Politik & Wirtschaft
Wollen den ungeliebten Soli abschaffen: Kanzlerin Merkel und Minister Schäuble.
Plan der Kanzlerin
Soli eindampfen: Was ist die Kritik daran?

Monat für Monat werden Steuerzahler auf dem Gehaltszettel an etwas erinnert, was längst nicht mehr sein sollte: den Soli. 5,5 Prozent Aufschlag zur Einkommensteuer kassiert der Bund. Ursprünglich war er für den „Aufbau Ost“ geplant.

Katja Dörner (l), stellvertretende Fraktionsvorsitzende von Bündnis90/Die Grünen, und Harald Terpe, drogenpolitischer Sprecher der Grünen-Fraktion am Mittwoch in Berlin.
Gesetzesentwurf
So wollen die Grünen Cannabis legalisieren

Wird Cannabis in Deutschland legalisiert? Die Grünen verfolgen diesen Plan – allerdings soll das nur unter strengen Auflagen und ausschließlich für Erwachsene geschehen.

Boris Nemzow wurde am Freitagabend von hinten erschossen.
Wirbel ums Fluchtauto
Mordfall Boris Nemzow: Führt die Spur ins Finanzministerium?

Der Mord an Boris Nemzov: Nun konnte angeblich ein Fluchtfahrzeug einem Sicherheitsdienst zugeordnet werden, der für das russische Finanzministerium tätig ist.

Politik & Wirtschaft

Brutto-Netto Rechner
Optimieren Sie Ihr Gehalt:
Bruttogehalt (Euro mtl.)
St.-Kl.

Anzeige

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Unternehmen im Rheinland

Kölner Verkehrs-Betriebe
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. Euro) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen