Politik & Wirtschaft
Neuigkeiten aus der Welt der Politik und Wirtschaft

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Neues Video aufgetaucht: Islamisten drohen: „Wir wollen Merkel tot sehen!“

Ziel der Islamisten: Kanzlerin Angela Merkel. Es soll einen europäischen Sommer geben.
Ziel der Islamisten: Kanzlerin Angela Merkel. Es soll einen "europäischen Sommer" geben.
 Foto: dpa
Berlin –  

Radikale Islamisten drohen in einem neuen Video mit Anschlägen in Deutschland. Ziel soll der Reichstag sein.

Experten vermuten, dass die Botschaft aus Ägypten stammt: Dutzende Salafisten haben sich nach Erkenntnissen der Sicherheitsbehörden 2012 nach Ägypten abgesetzt.

Dort formieren sich einige ausgewanderten Salafisten rund um den österreichischen Prediger Mohamed Mahmoud alias "Abu Usama al-Gharib". Unter dem Namen "Globale Islamische Medienfront" drohten die Exil-Salafisten im September 2012 mit Attentaten in Deutschland aufgrund eines Mohammed-Schmähvideos.

Jetzt ist im Internet ein neues Video aufgetaucht, in dem ein deutscher Islamist, der sich "Abu Azzam" nennt, unverhohlen wie noch nie zuvor mit Terroranschlägen in der Bundesrepublik droht. Das knapp drei Minuten lange Drohvideo liegt der "Welt" vor.

„Mit Rückblick auf einen arabischen Frühling, freuen wir uns auf einen europäischen Sommer", heißt es in dem Video, "Osama, warte auf uns, wir haben Blut geleckt. Wir wollen Obama und Merkel tot sehen!“

Deutschland sei des Todes geweiht, warnt der Islamist. Ähnlich wie die Anschläge auf das World Trade Center in New York City, werde es Attentate auf den Reichstag geben.

Bislang seien allerdings keine konkreten Anschlagspläne bekannt, erfuhr die "Welt" aus Sicherheitskreisen. Es gebe keinen Grund zur Panik. Die Gefährdungslage sei weiter abstrakt und konstant hoch.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Politik & Wirtschaft
Verdi ruft zu Warnstreiks bei der Post ab 1. April auf.
Ab 1. April
Post-Streik droht – bleiben Oster-Pakete liegen?

Der Tarifkonflikt zwischen Deutscher Post und Verdi spitzt sich zu. Zahlreiche Briefe und Pakete könnten vor Ostern auf der Strecke bleiben.

Die Urlaubszeit ist immer auch die Zeit der automatischen Abwesenheitsnotizen. Hier die kürzeste Variante: „Nicht da. Von TT.MM. bis TT.MM.“
Echt zum Lachen!
Abwesenheitsmails mal anders: „Bin gerade betrunken“

Ohne eine Abwesenheitsmail einzurichten, fährt kaum ein Mitarbeiter in den Urlaub. Manche werden dabei richtig kreativ. Das sind die witzigsten Ideen für eine automatische Mail-Anwort.

Helmut Kohl und seine 34 Jahre jüngere Ehefrau Maike Kohl-Richter.
Altkanzler wird 85
Helmut Kohls trauriger Geburtstag

Es ist eine bittere, aber vielleicht die treffendste Beschreibung: Helmut Kohl ist heute ein gefesselter Riese. Am Karfreitag wird Kohl 85 Jahre alt - doch niemand feiert mit.

Politik & Wirtschaft

Brutto-Netto Rechner
Optimieren Sie Ihr Gehalt:
Bruttogehalt (Euro mtl.)
St.-Kl.

Anzeige

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Unternehmen im Rheinland

Kölner Verkehrs-Betriebe
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. Euro) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen