Politik & Wirtschaft
Neuigkeiten aus der Welt der Politik und Wirtschaft

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Kampfansage an Südkorea: Hier probt Nordkorea den „echten Krieg“

Manöver in Nordkorea – Bilder
Pjöngjang –  

Die Lage zwischen Nordkorea und Südkorea scheint immer mehr zu eskalieren.

Nur einen Tag nach der Amtseinführung der neuen südkoreanischen Präsidentin hat Nordkorea ein Großmanöver abgehalten – zur Erprobung eines „echten Krieges“, heißt es.

„Die Artillerie feuerte endlos Schüsse auf 'feindliche Stellungen' ab, ihr Getöse erschütterte Himmel und Erde und alle waren eingehüllt in Flammen“, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur KCNA am Dienstag.

Erst als der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un die „feindlichen Stellungen in Flammen“ gesehen habe, sei er „zufrieden“ gewesen.

Wo das Manöver stattfand, blieb geheim.

Nordkorea warnt vor US-Militärmanöver

Vor Beginn zweier jährlicher Großmanöver der US-Streitkräfte mit Südkorea hat das kommunistische Nordkorea erneut scharfe Töne angeschlagen. Die Volksarmee unterstellte beiden Ländern, einen „Aggressionskrieg“ vom Zaun brechen zu wollen.

Wer einen Krieg auslöse, sei „zu einer elendigen Zerstörung verurteilt“, drohte der Militärvertreter Pak Rim Su im Grenzort Panmunjom in einer Botschaft an den Befehlshaber der US-Streitkräfte in Südkorea, James Thurman.

Die Botschaft sei telefonisch übermittelt worden, berichteten die Staatsmedien.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Politik & Wirtschaft
Er ist  Katars Herrscher: Emir Tamim bin Hamad al Thani.
Nach Mord an James Foley
Dieser Scheich finanzierte die mörderischen IS-Terroristen

Sein Reich ist unter den Staaten dieser Erde ein Zwerg. Doch was die Unterstützung des weltweiten Terrors angeht, ist Katar ein Riese. Geführt von Emir Scheich Tamim bin Hamad al Thani - der sich gerne weltoffen gibt.

Weinen um ihren Sohn: John und Diane Foley, die Eltern des ermordeten Journalisten
US-Fotograf geköpft
IS schickte James Foleys Eltern Ankündigungs-Mail

Widerliche Hass-Mail von der Terrormiliz Islamischer Staat: Wenige Tage bevor sie den US-Reporter James Foley im Irak ermordete, schickte die Killertruppe eine E-Mail an dessen Eltern - mit einer Ankündigung.

Immer mehr Deutsche arbeiten in ihrer Freizeit - und kellnern zum Beispiel. (Symbolfoto)
Sie brauchen das Geld
Immer mehr Deutsche arbeiten in ihrer Freizeit

Ins Kino gehen, Sport treiben oder Freunde treffen: So verbringen die meisten ihre Freizeit. Doch eine neue Studie zeigt: Immer mehr Menschen in Deutschland krempeln stattdessen in ihrer freien Zeit die Ärmel hoch.

Politik & Wirtschaft
Brutto-Netto Rechner
Optimieren Sie Ihr Gehalt:
Bruttogehalt (Euro mtl.)
St.-Kl.

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Unternehmen im Rheinland
KVB
Recht
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. Euro) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen
Aktuelle Videos
Alle Videos