Politik & Wirtschaft
Neuigkeiten aus der Welt der Politik und Wirtschaft

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Bijan Djir-Sarai: Uni Köln entzieht FDP-Politiker den Doktortitel

Muss seinen Titel abgeben: Bijan Djir-Sarai, für die FDP im Bundestag.
Muss seinen Titel abgeben: Bijan Djir-Sarai, für die FDP im Bundestag.
Foto: dapd
Köln/Berlin –  

Schon wieder ein Politiker, der sich nicht mehr "Doktor" nennen darf: Der FDP-Bundestagsabgeordnete Bijan Djir-Sarai muss seinen Titel abgeben. Wie die Wirtschaft- und Sozialwissenschaftliche Fakultät der Universität Köln am Montag mitteilte, hat sie Djir-Sarai den Titel aberkannt - weil der Politiker nicht richtig zitiert hat!

Und das in erheblichem Umfang: An zahlreichen Stellen habe Djir-Sarai Textpassagen aus Werken fremder Autoren sinngemäß übernommen, ohne diese korrekt zu kennzeichnen oder offenzulegen, erklärte die Pressestelle der Uni Köln.

Der 35-jährige Bundestagsabgeordnete zeigte sich enttäuscht über die Entscheidung. Er habe die Prüfung seiner Arbeit durch die Universität immer umfassend unterstützt, sagte Djir-Sarai am Montagabend.

"Bereits zu Beginn des Verfahrens hatte ich allerdings den festen Entschluss gefasst, das Ergebnis - egal wie es ausfallen würde - nicht im Nachhinein gerichtlich anzufechten", erklärte der Parlamentarier.

Bijan Djir-Sarais Doktorarbeit mit dem Titel "Ökologische Modernisierung der PVC-Branche in Deutschland" war seit Mai 2011 im Visier der Plagiatsjäger der Plattform "Vroniplag". Ursprünglich wollte die Universität Köln bereits im vergangenen Jahr entscheiden. Die Prüfung zog sich aber in die Länge.

Der Grevenbroicher Abgeordnete ist nicht der erste FDP-Politiker, der seinen Doktortitel verliert: Den beiden FDP-Europaabgeordneten Silvana Koch-Mehrin und Jorgo Chatzimarkakis wurde er bereits im vergangenen Jahr aberkannt. Im Fall der FDP-Beraterin Margarita Mathiopoulos will die Universität Bonn am 18. April entscheiden.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Politik & Wirtschaft
Coca Cola baut eine neue Produktionsstätte im Gaza-Streifen.
Gefährliches Gebiet
Coca-Cola baut neue Fabrik im Gaza-Streifen

Der Bau soll insgesamt etwa drei Jahre dauern und 20 Millionen Dollar kosten. Seit dem Gaza-Krieg im Sommer ist Kerem Schalom als einziger Warenübergang geöffnet.

Papst Franziskus bei seiner Weihnachtsansprache
„Terrorismus des Geschwätzes“
Papst Franziskus: Polter-Rede vor Weihnachten

Von wegen besinnliche Weihnachten - Papst Franziskus nutzte seine Ansprache vor der römischen Kurie kurz vor dem Fest zum Rundumschlag.

Ein RTL-Reporter gibt auf der „Pegida“-Demo dem ARD-Magazin „Panorama“ ein Interview.
Undercover
RTL feuert Reporter nach „Pegida“- Interview

Nach dem Auftritt eines RTL-Reporters bei einer islamfeindlichen „Pegida“-Demonstration in Dresden hat der Kölner Sender die Zusammenarbeit mit dem Journalisten beendet.

Politik & Wirtschaft
Brutto-Netto Rechner
Optimieren Sie Ihr Gehalt:
Bruttogehalt (Euro mtl.)
St.-Kl.

Anzeige

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Unternehmen im Rheinland

Kölner Verkehrs-Betriebe
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. Euro) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen