Politik & Wirtschaft
Neuigkeiten aus der Welt der Politik und Wirtschaft

Israelische Soldaten feiern die Angriffe im Gaza-Streifen – wieder gab es dort blutige Kämpfe.
Neue Angriffe an Tag 23
Gaza-Krieg: Wann wird das Blutvergießen endlich gestoppt?

Nach israelischen Medienangaben wurden am Mittwochmorgen Dutzende „Terrorziele“ bombardiert. Unter anderem wurde eine Schule angegriffen.

Frauen in der Türkei sollten in der Öffentlichkeit nicht mehr lachen.
Vize-Ministerpräsident fordert
Frauen sollen in der Türkei nicht mehr lachen

Frauen in der Türkei sollten in der Öffentlichkeit nicht mehr lachen - zumindest wenn es nach Vize-Ministerpräsident Bülent Arinc geht.

Unter Druck: Christine Haderthauer
Nach Seehofers Vertrauen
Stürzt CSU-Ministerin Haderthauer über Modellauto-Affäre?

Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer droht die Aufhebung der Immunität. Verdacht: Betrug und Steuerhingtergehen.

Ausgelöst durch die tödlichen Schüsse auf den österreichisch-ungarischen Thronfolger Franz Ferdinand durch serbische Nationalisten  brach im August 1914 der große Krieg -  später als Erster Weltkrieg bezeichnet - aus.
Erster Weltkrieg
Diese Fragen sollte jeder beantworten können

Alles begann mit dem Attentat von Sarajevo und der Kriegserklärung Österreich-Ungarns an Serbien am 28. Juli 1914.

Gaza-Wunder
Baby aus dem Bauch der toten Mutter gerettet

Die 23-jährige Scheima al-Scheich Kanan kam bei einem israelischen Luftangriff auf ihr Wohnhaus in Gaza ums Leben. Ihr Baby konnte jedoch gerettet werden.

Die Hauptangeklagte Beate Zschäpe
NSU-Prozess
Zschäpe stellt Befangenheits-Antrag gegen das Gericht

Im NSU-Prozess hat die Hauptangeklagte Beate Zschäpe am Dienstag erneut einen Befangenheitsantrag gegen den Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts (OLG) München gestellt.

Rauch über Gaza. In der Nacht war es zu schweren Angriffen gekommen.
Nahost-Konflikt
Hamas dementiert Waffenruhe-Ankündigung

Die im Gazastreifen herrschende Hamas hat Berichte über eine Waffenruhe mit Israel klar dementiert.

Die Geschäfte laufen nicht gut bei Osram.
Medienbericht
Neuer Sparplan bei Osram kostetet mehrere tausend Jobs

Die neue Sparrunde beim Licht-Spezialisten Osram wird nach einem Bericht der „Wirtschaftswoche“ mehrere tausend Arbeitsplätze kosten.

NRW-Innenminister Ralf Jäger
Berechtigt oder übertrieben?
Stadt Essen ließ jungen Straftäter für 45.000 Euro überwachen

Die Stadt Essen hat einen jugendlichen Intensivtäter 34 Tage lang für insgesamt rund 45.000 Euro von einem privaten Sicherheitsdienst überwachen lassen.

Die brennenden Türme des Word Trade Centers, Minuten nachdem die Flugzeuge einschlugen.
Anschläge von New York
13 Jahre danach: Immer mehr krebskranke 9/11-Helden

Immer mehr Ersthelfer des World-Trade-Center-Einsturzes vom 11. September 2001 erkranken an Krebs. Grund ist der giftige Staub.

SPD-Mann Johannes Kahrs will bei Twitter jetzt besser aufpassen.
Johannes Kahrs
SPD-Politiker tappt in die Twitter-Porno-Falle

Fast 1500 Accounts folgt der SPD-Mann auf Twitter – und nicht alle davon hat er offenbar näher unter die Lupe genommen.

Bei einer der Attacken wurde auch das Haus des Hamas-Spitzenpolitikers Ismail Hanija getroffen.
Opferzahlen steigen
Massive Angriffe auf Gaza - Raketenalarm in Tel Aviv

Israel hat auch am späten Montagabend und in der Nacht zum Dienstag massiv Ziele in Gaza bombardiert. Bei einer der Attacken wurde nach palästinensischen Angaben auch das Haus des Hamas-Spitzenpolitikers Ismail Hanija getroffen.

Tausende Kunden sind von der Störung betroffen.
Keine Anrufe möglich
NetCologne-Störung offenbar immer noch nicht behoben

Telefon-Ärger bei NetCologne. Tausende Kunden in Köln, Bonn, dem Rhein-Sieg-Kreis sowie dem Rhein-Erft-Kreis haben seit dem Montagmorgen Probleme wegen einer Störung.

Nach der Waffenruhe fordert die israelische Armee die Einwohner in Gaza auf, ihre Häuser zu verlassen.
Ende der Waffenruhe
Israel fordert Zivilisten im Gazastreifen zur sofortigen Flucht auf

Nach dem Ende der Waffenruhe fordert die israelische Armee die Einwohner in Gaza auf, ihre Häuser zu verlassen.

Zehn Menschen kamen bei schweren Explosionen in Gaza ums Leben.
Viele Opfer sind Kinder
Gaza: Heftige Explosionen töten zehn Menschen

Bei zwei schweren Explosionen im Gazastreifen sind insgesamt zehn Menschen getötet und 40 weitere verletzt worden. Die meisten Opfer waren wohl Kinder

Die Grenze untergraben: Dieser Tunnel der Hamas führt bis nach Israel. Er könnte von Kommandos genutzt werden.
Tunnel-System
Krieg um Gazas Unterwelt

Israel will das Tunnelsystem in Gaza treffen und lehnt eine Feuerpause ab. In den Tunneln versteckt sich die Hamas, die durch Bomben getroffen werden sollen.

Seit 2004 sind Schlussverkäufe in Deutschland nicht mehr gesetzlich geregelt. Viele Einzelhändler bieten derzeit wieder satte Rabatte auf ihre Sommerware an.
Acht Tipps
So shoppen Sie richtig im Schlussverkauf

Rabatte, Rabatte, Rabatte: Der Sommerschlussverkauf ist gestartet, und damit die große Jagd nach günstigen Produkten. Wie Kunden echte Schnäppchen erkennen - und was beim Umtausch gilt.

Was ich in meiner Freizeit mache, geht den Arbeitgeber nichts an? Das kommt darauf an. Wer hobbymäßig Pornos dreht, kann unter Umständen Ärger mit dem Chef bekommen. (Symbolbild)
Nebenjob Pornostar
Welche Hobbys darf der Chef mir verbieten?

In ihrer Freizeit drehte eine Erzieherin Pornos - deshalb verlor sie ihren Job. Wann dürfen Arbeitgeber Einfluss auf private Hobbys nehmen? Und in welchen Fällen droht eine Kündigung?

Am 1. Juli trat das neue Rentenpaket mit der Rente ab 63 und der Mütterrente als seinen Kernstücken in Kraft. Was bedeuten die neuen Regeln für Sparer?
Nach der Reform
Mit diesen Tipps plant man die Rente richtig

Die neuen Rentengesetze betreffen Millionen Menschen. Aber was ändert sich konkret bei meiner Altersvorsorge? Wie kann ich von der Reform profitieren? Finanzexperten geben nützliche Tipps.

Vorname: Waldmeister. Eltern aus Bremen wollten ihr Kind wirklich so nennen.
Schräger Name
Kind darf nicht „Waldmeister“ heißen

Eltern dürfen ihr Kind nicht „Waldmeister“ nennen, entschied jetzt ein Gericht. Waldmeister sei kein geeigneter Vorname - es bestehe die Gefahr, das Kind lächerlich zu machen.

Auch wenn der Zug völlig überbesetzt ist, dürfen Reisende mit 2.-Klasse-Ticket nicht auf eigene Faust in die 1. Klasse wechseln. Sie müssen auf eine entsprechende Freigabe warten.
Zug überfüllt
Darf ich mich in die 1. Klasse setzen?

Reisende kennen das: Der Zug ist proppevoll - nur in der 1. Klasse gibt es noch einige Plätze. Aber dürfen sich Bahnfahrer einfach umsetzen? Oder wenigstens in den Gang stellen?

Politik & Wirtschaft
Brutto-Netto Rechner
Optimieren Sie Ihr Gehalt:
Bruttogehalt (Euro mtl.)
St.-Kl.

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Unternehmen im Rheinland
KVB
Recht
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. Euro) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen
Aktuelle Videos
Alle Videos