l

Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

World Press Photo: Klo und Co.: Das sind die besten Bilder der Welt

2. Preis Daily Life Single: Das Bild von Soren Bidstrup (Dänemark) zeigt Camper im Sommer im italienischen Jeselo.
2. Preis Daily Life Single: Das Bild von Soren Bidstrup (Dänemark) zeigt Camper im Sommer im italienischen Jeselo.
Foto: AP
Amsterdam –  

Früher Morgen auf dem Campingplatz in Italien: Der große Bruder schläft, der kleine läuft in Windeln durch das Bad und Mama sitzt gähnend auf dem Klo. Mit der Familienszene gewann der dänische Fotograf Soeren Bidstrup den zweiten Preis für eines der besten Fotos des Jahres.

Sein Bild „Early morning“ begeisterte die Jury in der Kategorie „Daily Life“. Zum 56. Mal wählte die internationale Jury des World Press Photo Contest die besten Bilder des Jahres. Die Gewinner wurden am Freitag veröffentlicht.

Bild des Jahres

Das Pressefoto des Jahres 2012 hat Paul Hansen gemacht. Das Bild des Schweden zeigt Männer im Gaza-Streifen, die in weißen Tüchern die Leichen der zwei Jahre alten Suhaib Hijazi und ihres drei Jahre alten Bruder Muhammad in den Armen halten. Im Hintergrund wird der ebenfalls getötete Vater auf einer Bahre getragen. Das Haus der Familie war bei einem israelischen Raketenangriff zerstört worden.

Weitere Sieger-Bilder hier in der Galerie...

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Hier das Video angucken!
Wer kapiert den verrückten Münzen-Trick?

Wie macht der das bloß? Im Video zeigt der asiatische Magier Liu Quian seine Tricks und lässt Münzen durch die Tischplatte verschwinden.

Vor Gericht: Rathaus-Chef einer 5000-Seelen-Gemeinde in Bayern
99 Spanner-Fotos
Bürgermeister filmt Frauen unterm Rock

Ein Spanner aus Bayern musste sich vor Gericht verantworten, weil er Passantinnen auf einer Rolltreppe hinterhältig die Kamera unter den Rock hielt und schamlos drauf los knipste.

Auh dieses Jahr werden wieder Millionen Besuchera uf dem Münchner Oktoberfest erwartet. Auch der Alkohol fließt da in Strömen.
Oktoberfest
Nach 125 Minuten schon die erste „Bierleiche“

125 Minuten nach Anstich des ersten Fasses mussten Helfer des Roten Kreuzes am Samstag um 14.05 Uhr das erste Alkoholopfer behandeln.

Panorama
Anzeigen



Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Machen Sie mit bei der großen romantischen Hochzeits-Aktion im EXPRESS.

Machen Sie mit: EXPRESS erzählt tolle Liebesgeschichten aus dem Rheinland.

Aktuelle News-Fotogalerien