Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Weihnachten weltweit: Die kuriosesten Weihnachtsbräuche

Sinterklaas und der Zwarte Piet kommen mit dem Dampfschiff in die Niederlanden.
Sinterklaas und der Zwarte Piet kommen mit dem Dampfschiff in die Niederlanden.
 Foto: dpa

Adventskalender, Weihnachtsbäume und Gänsebraten - für uns ganz normal. Aber wer ist der Zwarte Piet, warum brennen Strohböcke und wie verdaut ein Holzklotz? Kurios, wie der Rest der Welt Weihnachten feiert!

Der Nikolaus mit Bischofsstab, rotem Mantel und Bischofsmütze heißt in den Niederlanden Sinterklaas. Zusammen mit Knecht Ruprecht Zwarte Piet (Schwarzer Peter) verbringt er das ganze Jahr im warmen Spanien und startet Mitte November die Reise mit dem Dampfschiff gen Norden. Ihre Ankunft wird vor allem in den Küstenstädten ausgelassen gefeiert. Wie in Deutschland stecken Sinterklaas und Zwarte Piet jedem Kind etwas Süßes in den Stiefel.

Weitere Bräuche...

1 von 6
Nächste Seite »
Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Kerzen erinnern an die Opfer der Flugzeugkatastrophe.
Angehörigen-Trauma
„Die schlimmste Art von Katastrophe“

Angehörige zu verlieren, traumatisiert Menschen. Noch dramatischer ist es aber, wenn das Unglück mit Absicht eingeleitet wurde, wie im Fall des verunglückten Germanwings-Fliegers.

Der Abiturient beantragte Einsicht in die Prüfungsaufgaben.
Vor dem Abi!
Schüler beantragt Einsicht in Prüfungsaufgaben

Ein Schüler aus NRW hat - formal korrekt - die Aufgaben der zentral gestellten Abiturklausuren in der Oberstufe der Gymnasien im aktuellen Schuljahr beantragt.

Gasleck als Ursache
Heftige Explosion in New York - viele Verletzte!

Eine massive Explosion hat das New Yorker East Village erschüttert. Zwei Häuser brennen, mindestens 12 Menschen werden verletzt. „Der ganze Block hat gewackelt“, sagt ein Anwohner.

Panorama

Anzeige

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle News-Fotogalerien