l

Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Vorsicht, bissig!: Schlange frisst sich selbst

Tier und Menschen - nicht immer eine unfallfreie Verbindung. Während die Schlange zum Glück nur an ihrem eigenen Schwanz frisst, biss ein Zebra durchs offene Autofenster zu, eher beherzt, denn liebevoll knabbernd.

Die Frau, die eine liegende Kuh sanft streichelte, hatte vermutlich auch nicht mit solch einem schmerzhaften Tritt gerechnet. Und der Krokodil-Experte war sich seiner Sache sicher. Dem Reptil einen Sack über die Augen geworfen, so sollte es aus dem Straßengraben befreit werden. Denkste!

Verunglückte Tierrettungen und überraschende Attacken - die gibt es im Video.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Das betrunkene Stinktier irrte in der Bierdose über die Gehwege von Oxford.
Tier-„Trunkenheit“
Suff-Tour: Stinktier bleibt in Bierdose stecken

Das arme Tier: Es hat sich mit dem Kopf in der Bierdose verfangen und kam nicht mehr heraus. Da kam ihm ein Polizist zur Hilfe.

Ein Intercity (Symbolfoto)
Strecke Hamburg-Berlin
Betrunkener Lokführer im Intercity - Schaffner zieht die Notbremse

Notbremsung, Hubschraubereinsatz, Strafverfahren - das ist die Bilanz einer Intercity-Fahrt auf der Strecke Hamburg-Berlin. Der Lokführer war völlig betrunken und ein Schaffner zog (im wahrsten Sinne des Wortes) die Notbremse...

In einem dieser Schließfächer sind die Babyleichen gefunden worden.
Fall wird immer mysteriöser
Im Bahnhofs-Schließfach waren zwei Babyleichen

Schauriger Fund in Hamburg: Zwei tote Neugeborene hat die Polizei in einem Schließfach des Hauptbahnhofs entdeckt.

Panorama
Anzeigen



Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Machen Sie mit bei der großen romantischen Hochzeits-Aktion im EXPRESS.

Machen Sie mit: EXPRESS erzählt tolle Liebesgeschichten aus dem Rheinland.

Aktuelle News-Fotogalerien