Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Unwetter in Australien: Kleinkind IN Tasche gerettet

Biloela –  

Unwetter in Australien - der Osten des Landes versinkt in den Fluten. Der Sintflutartige Regen - er sorgt für dramatische Einsätze der Rettungskräfte!

Besonders spektakulär: mitten in den Fluten saßen zwei Frauen und ein kleiner Junge in Bilolea auf einem Pickup fest. Der Wagen war vom Hochwasser umspült.

Von einem Hubschrauber ließ sich der Retter hinab. Wie aber den Knirps nach oben befördern? Kurzerhand wurde er in eine Tasche gesteckt, Reißverschluss zu und ab ging's nach oben.

Die Bilder der Rettungsaktion gibt's im Video!

Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Der Frachter „Purple Beach“ wurde evakuiert.
Frachter-Brand
Explosionsgefahr! Feuer-Katastrophe vor Helgoland

Ein Feuer an Bord des Hamburger Frachters „Purple Beach“ hielt ab der Nacht zu Dienstag die Nordseeküste in Atem...

Ein Kaninchenbaby wie dieses fand den Tod durch eine Fahrradluftpumpe.
Während der Sendung
Moderator tötet Kaninchen mit Luftpumpe

Schock in Dänemark: Baby-Kaninchen „Allan“ wird in einer Show zu Tode geprügelt und später verzehrt. Die Moderatoren stehen heftig in der Kritik. Warum haben sie das gemacht?

Ein 14-Jährige wurde wegen IS-Unterstützung zu zwei Jahren Haft verurteilt, wovon 16 Monate zu Bewährung ausgesetzt wurden.
Acht Monate Knast
Österreich: Sonderschüler (14) muss wegen IS-Unterstützung hinter Gitter

Die Propaganda des „Islamischen Staats“ hat schon viele Jugendliche in Europa verführt, für die Terrormiliz zu kämpfen. Nun muss ein 14-jähriger Teenie aus Österreich deshalb in den Knast.

Panorama

Anzeige

Die Sängerin Taylor Swift hat bereits in Film und Fernsehen Fuß gefasst.

Die siebenfache Grammy-Gewinnerin kommt auf ihrer großen „The 1989 World“-Tournee auch in die LANXESS arena

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle News-Fotogalerien