Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Über Zaun geklettert: Einbrecher bei der Queen

Ein Mann verschaffte sich Zutritt zum Buckingham Palast.
Ein Mann verschaffte sich Zutritt zum Buckingham Palast.
Foto: dpa
London –  

Alarm Im Buckingham Palast. Die Polizei hat einen Einbrecher im Wohnsitz von Queen Elizabeth II. gefasst.

Wie die Agentur Press Association am Samstag unter Berufung auf die Polizei meldete, sei der Mann über einen Zaun geklettert und habe sich anschließend Zutritt ins Gebäude verschafft. Entdeckt worden sei er in einem Bereich, der momentan tagsüber der Öffentlichkeit zugänglich ist. Mitglieder der Königsfamilie hätten sich zum Zeitpunkt des Einbruchs nicht im Palast befunden.

Der Vorfall ereignete sich demnach bereits am Montag. Der Mann wurde wegen Hausfriedensbruchs, Einbruchs und Sachbeschädigung verhaftet. Ein mutmaßlicher Komplize wurde vor dem Palast festgenommen.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Raumfahrtbehörde ist ratlos
Mysteriöse Entdeckung: Was fand die NASA da im Weltall?

Die Wissenschaftler der Raumfahrtbehörde NASA sind ratlos. Auf dem Saturnmond Titan wurde eine unerklärliche Entdeckung gemacht.

Ergreifendes Video
Dramatische Rettung: Kleiner Hund fällt in heißen Teer

Hilflos liegt ein Hund auf einer Straße im indischen Rajasthan. Sein Fell ist komplett mit einem getrockneten Teer-Panzer überzogen, er kann sich kaum noch bewegen.

Die Polizisten stehen vor dem haus, in dem der Steuerberater erschossen wurde.
Jugendhaft für Gymnasiasten
Mord an Steuerberater: Sohn (17) verurteilt

Nach den tödlichen Schüssen auf einen Berliner Steuerberater muss der jüngste Sohn des Opfers für acht Jahre in Jugendhaft.

Panorama
Anzeigen



Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Machen Sie mit bei der großen romantischen Hochzeits-Aktion im EXPRESS.

Machen Sie mit: EXPRESS erzählt tolle Liebesgeschichten aus dem Rheinland.

Aktuelle News-Fotogalerien