Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Über Zaun geklettert: Einbrecher bei der Queen

Ein Mann verschaffte sich Zutritt zum Buckingham Palast.
Ein Mann verschaffte sich Zutritt zum Buckingham Palast.
 Foto: dpa
London –  

Alarm Im Buckingham Palast. Die Polizei hat einen Einbrecher im Wohnsitz von Queen Elizabeth II. gefasst.

Wie die Agentur Press Association am Samstag unter Berufung auf die Polizei meldete, sei der Mann über einen Zaun geklettert und habe sich anschließend Zutritt ins Gebäude verschafft. Entdeckt worden sei er in einem Bereich, der momentan tagsüber der Öffentlichkeit zugänglich ist. Mitglieder der Königsfamilie hätten sich zum Zeitpunkt des Einbruchs nicht im Palast befunden.

Der Vorfall ereignete sich demnach bereits am Montag. Der Mann wurde wegen Hausfriedensbruchs, Einbruchs und Sachbeschädigung verhaftet. Ein mutmaßlicher Komplize wurde vor dem Palast festgenommen.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Hagel und Gewitter
Unwetter zum Start in die neue Woche

Der Sommer geht auf die Zielgerade: Am Montag wird es nochmal ordentlich heiß, zum Abschluss des Tages läuten dann Gewitter den Herbst ein!

Neuer Trend "Merman Hair"
Mann trägt jetzt bunte Haare, Bart und Augenbrauen

Bunt, bunter – "Merman Hair"! Wer jetzt als Mann im Trend sein will, trägt bunte Haare...

Ein Nachbarschaftsstreit in Portugal ist eskaliert – und das wegen eines Hundes. (Symbolbild)
In Portugal
Rentner erschießt drei Menschen nach Streit um Hund

Lange Zeit schwelte der Nachbarschaftsstreit – jetzt hat er drei Menschen das Leben gekostet! Ein Rentner hat in Portugal zwei Polizisten und den Sohn eines der Männer erschossen – und das alles wegen eines Hundes.

Panorama

Anzeige

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle News-Fotogalerien
Zur mobilen Ansicht wechseln