Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Über 20 Grad: Wärmster Heiligabend aller Zeiten!

Von Weißer Weihnacht keine Spur: Dieser Weihnachtsmann stapft bei frühlingshaften Temperaturen durch die Gegend.
Von Weißer Weihnacht keine Spur: Dieser Weihnachtsmann stapft bei frühlingshaften Temperaturen durch die Gegend.
 Foto: dpa
Freiburg –  

Heiße Weihnachten statt Weiße Weihnachten: Mit fast sommerlichen 20,7 Grad ist am Montag in München ein deutschlandweiter Temperatur-Rekord für einen Heiligabend seit Beginn der Wetteraufzeichnungen erreicht worden. Der Wert wurde an einer Station in der Innenstadt gemessen, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte.

Dieser Wert sei seit Beginn der Wetteraufzeichnungen vor rund 100 Jahren noch nie an einem Heiligabend in Deutschland erreicht worden.

Der bisherige Höchstwert: 1983 wurden in Baden-Baden und im badischen Müllheim jeweils 17,8 Grad gemessen. Als ziemlich warmes Weihnachtsfest ist auch Heiligabend 1977 in die Wettergeschichte eingegangen. Damals wurde an vielen DWD-Messstationen die 15-Grad-Marke geknackt.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Der Hai attackiert das kleine Boot eines Filmteams. Er beißt mehrfach auf das Seil ein, das beide Boote miteinander verbindet.
In Video anschauen
Hai attackiert Filmcrew auf kleinem Boot

Eigentlich wollten sie eine Dokumentation über Haie drehen. Doch als sie versuchten, eine Kamera an einem Hai zu befestigen, geriet die Situation außer Kontrolle.

Eingestürzte Häuser in der Nähe von Kathmandu.
Nach Erdbeben
Wut über „Zwei-Klassen-Rettung“: Bergsteiger-Touristen werden zuerst gerettet

Kaputte Straßen, strömender Regen - und die wenigen Helikopter im Land werden oft zur Rettung der Bergsteiger am Mount Everest verwendet - Anlass für heftige Kritik.

Tief bewegt: König Felipe und Königin Letizia bei der Trauerfeier in Barcelona.
Trauerfeier in Barcelona
Germanwings-Tragödie: König Felipe und Letizia trösten die Angehörigen

Nach der zentralen Trauerfeier in Köln hat auch Barcelona der 150 Toten der Germanwings-Katastrophe gedacht. König Felipe und Königin Letizia reichten den Angehörigen die Hand.

Panorama

Anzeige

Die Sängerin Taylor Swift hat bereits in Film und Fernsehen Fuß gefasst.

Die siebenfache Grammy-Gewinnerin kommt auf ihrer großen „The 1989 World“-Tournee auch in die LANXESS arena

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle News-Fotogalerien