Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Tragödie in Kanada: Grillfest-Besucher schießen um sich - zwei Tote

Nach der Schießerei herrschte bei den Besuchern des Grillfests Fassungslosigkeit.
Nach der Schießerei herrschte bei den Besuchern des Grillfests Fassungslosigkeit.
Foto: dapd
Toronto –  

Tragödie beim Grillfest: Im kanadischen Toronto sind am späten Montagabend bei einer Schießerei zwei Menschen getötet worden. 19 weitere Menschen wurden verletzt, darunter auch ein Säugling.

Hintergrund der Tat war anscheinend eine Auseinandersetzung zwischen zwei Besuchern des Grillfestes. „Ein Streit brach aus und es gab einen Schusswechsel“, sagte der Polizeichef von Toronto, Bill Blair.

Die Schüsse wurden auf eine Menschenmenge von rund 200 Personen abgefeuert. Dabei sind laut Polizei auch einige Unbeteiligte getroffen worden. Bei den Toten soll es sich um einen Jugendlichen und einen Mann in den 20ern handeln.

Eine Person wurde in Gewahrsam genommen. Die Polizei sucht nach einem weiteren Verdächtigten.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Yosemite Nationalpark
Bergsteiger macht Heiratsantrag auf dem Gipfel - und stürzt in den Tod

Es sollte der glücklichste Tag seines Lebens sein: Bergsteiger Brad Parker machte seiner Freundin auf dem Gipfel einen Heiratsantrag. Doch danach stürzte er in den Tod.

Vaseline-Falle
Video! Garten-Besitzer veräppeln Eichhörnchen

Nachdem ein süßes, aber freches Eichhörnchen immer wieder das Vogelfutter klaute, ließen sich die Gartenbesitzer eine ganz besondere Lösung einfallen.

Lustiges Video
Was passiert, wenn die Bikini-Schönheit weg ist?

Eine schöne Frau läuft den Strand entlang, zwei Männer beobachten sie. Doch was dann passiert, ist echt witzig...

Panorama
Anzeigen



Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Machen Sie mit bei der großen romantischen Hochzeits-Aktion im EXPRESS.

Machen Sie mit: EXPRESS erzählt tolle Liebesgeschichten aus dem Rheinland.

Aktuelle News-Fotogalerien