Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Schwer bewaffnet: Räuber in Batman-Masken überfallen Kinos

Christian Bale als Batman in The Dark Knight Rises. In Batman-Masken sollen Räuber in Mexiko Kinos überfallen haben.
Christian Bale als Batman in "The Dark Knight Rises". In Batman-Masken sollen Räuber in Mexiko Kinos überfallen haben.
Foto: dpa
Mexiko-Stadt –  

Nicht mal zwei Wochen ist das Massaker von Aurora mit 12 Toten und 58 Verletzten her. Jetzt überfielen bewaffnete Räuber zwei Kinos in Mexiko - in Batman-Masken.

Wie die Staatsanwaltschaft in dem nördlichen Grenzstaat Chihuahua mitteilte, überfielen die maskierten und bewaffneten Männer zwei Kinos, in denen der neue „Batman“-Film „The Dark Knight Rises“ lief. Berichten nach waren die Räuber ganz in Schwarz gekleidet und trugen Batman-Masken.

Die Männer raubten die Kinokassen und Büros der Manager aus, dabei erbeuteten sie umgerechnet 13.000 Euro, wie die Zeitung „Reforma“ am Dienstag berichtete.

Die Überfälle ereigneten sich in der Nacht zum Montag innerhalb von nur 30 Minuten. Obwohl die Polizei nur fünf Minuten nach den Ereignissen an den Tatorten erschienen sei, seien die Täter unerkannt mit der Beute entkommen, hieß es.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Im Schornstein blieb der Gangster stecken.
Spektakuläre Rettung
Einbrecher (33) bleibt im Kamin stecken

Seine Flucht durch den Schornstein ist einem Einbrecher in Baden-Württemberg zum Verhängnis geworden.

In einem Waldstück in Berlin-Adlershof wurde die Schwangere verbrannt. Trauernde haben Blumen und Kerzen dort niedergelegt.
Schwangere lebendig verbrannt
Vater des Babys wohl auch der Feuer-Mörder

Nach der schockierenden tat in Berlin kommen immer mehr grausame Details ans Licht: Einer der Täter soll auch der Vater des ungeborenen Kindes gewesen sein.

Polizei zieht Bilanz
Schnee und Eis: Fast 2000 Wetter-Unfälle in NRW

Insgesamt wurden bei diesen Unfällen 25 Menschen schwer und 120 leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von zusammen 5,9 Millionen Euro.

Panorama

Anzeige

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Machen Sie mit bei der großen romantischen Hochzeits-Aktion im EXPRESS.

Machen Sie mit: EXPRESS erzählt tolle Liebesgeschichten aus dem Rheinland.

Aktuelle News-Fotogalerien