Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Schock im Aquarium: Video: Kannibalen-Pinguin frisst eigenen Nachwuchs

Schock im Aquarium der nordchinesischen Stadt Harbin: Ein Pinguin-Vater hat dort seinen eigenen Nachwuchs gefressen.

Weil seine Pfleger nun fürchten, dass das Tier auf den Geschmack gekommen ist, haben sie den kleinen Kannibalen vorsichtshalber weggesperrt.

Das ganze Drama im Video. Schnell klicken.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Von diesem neun Meter hohen Turm ist die Zwölfjährige gesprungen. Warum sie nicht wie vorgesehen im großen Luftkissen landete, ist bisher unklar.
Luftkissen verfehlt
Freizeitpark:12-Jährige bei Sprung von Turm schwer verletzt

Ein zwölfjähriges Mädchen ist bei einem Sprung aus neun Metern Höhe in einem Freizeitpark in Hessen schwer verletzt worden. Sie kam nach ihrem Sprung nicht auf dem Luftkissen auf.

Action-Held Erdogan beim „Cobra 11“ -Dreh.
Sprung aus fahrendem Auto
Mann sorgt für Szenen wie bei „Alarm für Cobra 11“

Filmreife Verfolgungsjagd à la „Alarm für Cobra 11“! Ein 33-Jähriger hat sich mit der Polizei in Baden-Württemberg ein Duell geliefert - und dabei für waghalsige Szenen gesorgt.

Ein 14-jähriger Junge ist beim Spielen in der Isar ertrunken. Ihm wurde eine Leine zum Verhängnis, die er um sich band. Er starb noch am Sonntagabend.
Tragischer Tod durch Leine
14-Jähriger ertrinkt beim Spielen in der Isar

Ein 14-jähriger Junge ist beim Spielen in der Isar in Ismaning bei München ertrunken. Ihm wurde eine Leine zum Verhängnis, die er sich umgebunden hatte.

Panorama

Anzeige

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle News-Fotogalerien
Zur mobilen Ansicht wechseln