Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Radfahrer getötet: Besoffener fährt mit Leiche auf Motorhaube weiter

In Argentinien gilt eine 0,5-Promille-Grenze: Doch der Todesfahrer hatte weit mehr.
In Argentinien gilt eine 0,5-Promille-Grenze: Doch der Todesfahrer hatte weit mehr.
 Foto: dpa (Symbolbild)
Buenos Aires –  

Unfassbar: Ein betrunkener Autofahrer mit der Leiche eines von ihm angefahrenen Fahrradfahrers auf der Motorhaube einfach weitergefahren. Und das noch 18 Kilometer!

Erst an einer Mautstelle bei der Ortschaft Tortuguitas nördlich von Buenos Aires wurde die Horrorfahrt gestoppt. Das berichtet die Nachrichtenagentur dyn. Eine Blutprobe ergab 1,45 Promille Alkohol im Blut des 28-Jährigen.

In Argentinien gilt eine 0,5 Promille-Grenze. Bei dem getöteten Fahrradfahrer handelt es sich um einen 53-jährigen Wachmann. Der Vorfall hatte sich bereits am Sonntag auf der Autobahn „Panamericana“ ereignet.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Die Eltern müssen sich demnächst vor Gericht verantworten.
Erziehung brutal
Eltern verbannen Kind tagelang in den Wald - weil es Süßigkeiten aß!

Als Strafe für heimliches Naschen haben Eltern in den USA ihre Tochter einige Tage lang in den Wald verbannt. Was die Eltern nun erwartet, lesen Sie hier.

Ein Trümmerteil des Kampfjets landete auf diesem Campingplatz.
In den USA
F-16-Kampfjet kollidiert mit Leichtflugzeug

Ein amerikanischer Kampfjet vom Typ F-16 ist in den USA in der Luft mit einem Leichtflugzeug zusammengestoßen. Es soll einen „Feuerball am Himmel“ gegeben haben.

Laut Cottons Aussage  hielt die Erektion sechs Tage lang an.
Entschädigung für Tortur
Sechs Tage Dauer-Erektion, dann impotent: US-Häftling kassiert 750.000 Dollar

Ein 51-Jähriger New Yorker muss mehrere Tage mit einer Erektion ausharren, wird nach eigenen Angaben impotent. Nun hat er einen stattlichen Schadensersatz erhalten.

Panorama

Anzeige

Wenn die Liga „ESL One“ in Köln gastiert, könnte das zweitägige Turnier das bisher weltweit größte seiner Art werden.

Das weltweit größte Counter-Strike-Turnier in der LANXESS arena.

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle News-Fotogalerien
Spezialthemen
Zur mobilen Ansicht wechseln