Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Prozess in Dillenburg: Tödlicher Kuh-Angriff: Besitzerin vor Gericht

Solch eine Kuh soll eine Spaziergängerin getötet haben? Symbolbild
Solch eine Kuh soll eine Spaziergängerin getötet haben? Symbolbild
Foto: dpa
Dillenburg –  

Es ist kaum vorstellbar. Vor zwei Jahren soll die in Dillenburg entlaufene Kuh Verona eine 57-jährige Spaziergängerin getötet haben. Jetzt steht die Besitzerin der Kuh vor Gericht.

Vorwurf : Fahrlässige Tötung!

Mehrere Tage lief das Tier mit seinem neugeborenen Kalb frei herum. Möglicherweise aus Mutterinstinkt soll Verona die Spaziergängerin angegriffen haben.

Ihre Besitzerin kann sich das aber nicht vorstellen: Verona war keine wilde, aggressive Kuh,“ sagte die 60-jährige Landwirtin. „Es war einfach nicht davon auszugehen, dass sie in irgendeiner Form jemanden Schaden zufügt.“ Sie sei fassungslos.

Die Richter müssen im Prozess jetzt klären, ob die Angeklagte ihre Kontrollpflicht verletzt hat und ob wirklich Verona die „Täterin“ war.

Andere skurrile Tiergeschichten finden Sie hier:

Katze bleibt in Wand-Container stecken

Stalker-Krokodil hält Tourist zwei Wochen auf Insel fest

Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Der Student hatte im Verlauf einer alkoholreichen Party alle Hemmungen verloren.
Betrunkene Frau attackiert
Neun Monate Haft für britischen Studenten nach Penis-Ohrfeigen

Im Voll-Suff hatte John Luke Dale (21) auf einer Hausparty eine schlafende junge Frau mit seinem Penis „geohrfeigt“. Dafür muss der Student jetzt neun Monate in den Knast.

Der Schütze habe sich nach seiner Tat selbst getötet, teilte die Polizei wenige Stunden nach dem Verbrechen mit.
Drama bei Seattle
Zwei Tote nach Schüssen an High School

An einer High School bei Seattle im US-Staat Washington sind laut Medienberichten mehrere Menschen durch Schüsse verletzt worden.

Nach ersten Angaben der Polizei war in dem Lokal im Zentrum der Stadt ein Gas ausgetreten.
München: Großeinsatz
Gas-Alarm bei McDonald's: mehrere Verletzte

In einem Münchner Schnellrestaurant sind am Freitagabend mehrere Menschen verletzt worden.

Panorama
Anzeigen



Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Machen Sie mit bei der großen romantischen Hochzeits-Aktion im EXPRESS.

Machen Sie mit: EXPRESS erzählt tolle Liebesgeschichten aus dem Rheinland.

Aktuelle News-Fotogalerien