Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Neue Schock-Bilder: So sehen „Crystal Meth“-Zombies aus

Schockierend: Crystal Meth verwandelte diese Amerikanerin innerhalb von fünf Jahren in einen Zombie. Auch in Deutschland greifen immer mehr Menschen zu der Partydroge.
Schockierend: Crystal Meth verwandelte diese Amerikanerin innerhalb von fünf Jahren in einen Zombie. Auch in Deutschland greifen immer mehr Menschen zu der Partydroge.
 Foto: rerehabs.com

Wunde, offene Stellen im Gesicht, eigefallene Wangen, verfaulte Zähne, abgemagerter Körper. Die Droge „Crystal Meth“ verwandelt Menschen regelrecht in Zombies.

Eine Anti-Drogenkampagne in den USA schockt daher mit Horror-Fotos von den Abhängigen. Die Bilder sollen abschrecken.

Crystal Meth putscht auf, hält wach. Es ist die perfekte Partydroge. Immer mehr Jugendliche greifen zu dem Stoff und längst hat Meth auch Deutschland überschwemmt. Was macht die Designer-Droge so gefährlich? Die chemische Substanz macht rasend schnell abhängig. Und: genauso rasant zerstört sie auch den Körper.

Die Drogen-Aufklärungsseite rehabs.com greift jetzt zu drastischen Maßnahmen im Kampf gegen den „Körperfresser“: Sie zeigt die schockierende Drogenkarriere von Crystal-Meth-Süchtigen in einem Video.

Hier das krasse Video angucken:

Lebensgefahr auch bei der Super-Droge „Cloud Nine“: Konsumenten legen oft tierische Verhaltensweisen an den Tag und fallen auch andere Menschen an.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Die angeblichen Finder Andreas Richter (l.) und Piotr Koper verlesen ihre Erklärung.
Erstmals in der Öffentlichkeit
Diese Schatzsucher behaupten: „Wir haben den Nazi-Zug gefunden“

Noch immer rätseln alle, ob es den goldbeladenen Nazi-Zug wirklich gibt. „Wir besitzen Beweise für seine Existenz“, behaupten jetzt ein Deutscher und ein Pole.

Kim Davis bleibt stur. In ihrer Behörde trauen Kollegen derweil homosexuelle Paare.
US-Bundesstaat Kentucky
Beugehaft für Beamtin: Sie weigerte sich, die Homo-Ehe zu erlauben

Die Beamtin Christin Kim Davis verweigerte einem homosexuellen Paar die Heiratserlaubnis - das hatte Konseqzenen.

In diesem Tunnel soll sich ein Zug mit Nazigold befinden.
Gold-Fieber
Die Jagd nach dem Nazi-Zug

Seit es Hinweise auf einen verschütteten Nazi-Zug voller Gold gibt, ist in der Stadt Walbrzych nichts mehr beim alten. Schatzsucher und Neugierige geben sich die Klinke in die Hand.

Panorama

Anzeige

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle News-Fotogalerien
Zur mobilen Ansicht wechseln