Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Neue Bilder aufgetaucht: Hier ergibt sich der Boston-Bomber

Dschochar Zarnajew ergibt sich schwer verletzt den Einsatzkräften.
Dschochar Zarnajew ergibt sich schwer verletzt den Einsatzkräften.
 Foto: AP/dpa
Boston –  

Es ist es das blutüberströmte Milchbubi-Gesicht eines Mörders. Dschochar Zarnajew hat zusammen mit seinem Bruder am 15. April diesen Jahres den Bombenanschlag auf den Boston-Marathon in den USA verübt.

Drei Zuschauer des Marathons wurden von den beiden Bomben in den Tod gerissen. Darunter ein achtjähriger Junge. 264 Menschen erlitten zum Teil schwerste Verletzungen. Auf ihrer Flucht erschießen die Brüder noch einen Wachmann.

Vier Tage später stirbt Tamerlan Zarnajew infolge eines Schusswechsels mit der Polizei. Noch am selben Tag wird auch Dschochar in Watertown gefasst. Neuveröffentlichte Bilder zeigen Zarnajew im Moment der Festnahme. Schwer verletzt hat sich der gebürtige Kasache in einem Boot im Garten eines Anwohners versteckt.

„Wir Muslime sind ein Körper. Verletze einen von uns und du verletzt uns alle“, kritzelte er an die Bootswand.

Dschochar Zarnajew wird in 30 Punkten angeklagt. Unter anderem wegen des Einsatzes von Massenvernichtungswaffen. Bei einer Verurteilung droht im die Todesstrafe.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Hass im Netz
Schon wieder! Jägerin posiert bei Facebook mit toter Giraffe

Sabrina Corgatelli hat eine Giraffe erlegt - doch damit nicht genug: Auf Facebook posiert sie auch noch stolz mit dem Tier. Tierfreunde auf der ganzen Welt sind empört.

Das 14-jährige Model Sofia Mechtner aus Israel präsentiert auf der Modewoche in Paris die neue Kreation von Christian Dior. Die leichte Kleidung an einer Minderjährigen sorgt für Aufruhr.
Aufreizende Outfits
Aufregung um dieses Dior-Model: Sofia ist erst 14!

Israel streitet seit Wochen: Darf eine 14-Jährige als internationales Model arbeiten - knapp bekleidet und weit weg von zu Hause?

Feuerwehr-Großeinsatz in Hamburg
Feuer und Explosion in ehemaligem Hochbunker - 27 Verletzte!

Bei einem Feuer und einer Explosion in einem ehemaligen Hochbunker in Rothenburgsort ist in der Nacht zum Dienstag ein Feuer ausgebrochen. Mindestens 27 Menschen wurden dabei verletzt.

Panorama

Anzeige

Wenn die Liga „ESL One“ in Köln gastiert, könnte das zweitägige Turnier das bisher weltweit größte seiner Art werden.

Das weltweit größte Counter-Strike-Turnier in der LANXESS arena.

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle News-Fotogalerien
Zur mobilen Ansicht wechseln