Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Nach Tod der Ehefrau: Tetrapak-Erbe wegen Mordverdachts verhaftet

Hans Kristian Rausing und seine Eva
Hans Kristian Rausing und seine Eva
Foto: dapd
London –  

Nach dem Tod seiner Ehefrau Eva ist der milliardenschwere Tetrapak-Erbe Hans Kristian Rausing verhaftet worden. Vorwurf: Er hat sie ermordet!

Eva Rausing war am Montag tot in ihrem Haus im noblen Londoner Stadtteil Belgravia aufgefunden worden. Die Todesursache der 48-Jährigen ist laut Polizei weiter ungeklärt.

Offenbar gehen die Ermittler aber davon aus, dass der Tetrapak-Erbe Hans Kristian Rausing seine Frau ermordete.

Rausing wurde noch nicht verhört und wird derzeit medizinisch behandelt, erklärte Polizeiinspektor Sharon Marman. Zudem wurde keine Anklage erhoben.

Hans Kristian Rausings Großvater Ruben hatte die TetraPak-Getränkekartons erfunden. Das Vermögen der Familie wird auf rund 4,3 Milliarden Pfund (etwa 5,4 Milliarden Euro) geschätzt, Eva Rausing galt als eine der reichsten Frauen Großbritanniens.

Das Ehepaar Rausing hatte zum Teil öffentlich einen persönlichen, langjährigen Kampf gegen die Drogensucht geführt.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
In dem VW kamen Fahrer und Beifahrerin ums Leben.
A 38 bei Altstedt
Geisterfahrer unterwegs? Drei Menschen sterben bei Horror-Crash

In Sachsen-Anhalt sind am Sonntagmorgen drei Menschen bei einem schweren Unfall auf der A 38 ums Leben gekommen.

Der Fundort der Leiche: Für die Fallanalytiker so versteckt, dass sie gleich dachten, der Täter müsste Ortskenntnisse haben.
Die Super-Cops vom Rhein
Wie die LKA-Profiler Mircos Mörder fanden

An allen Ermittlungen in schwierigen und grausamen Mordfällen der vergangenen Jahre waren die Profiler des LKA beteiligt. Sie zählen zu den besten Kriminalisten der Polizei in NRW.

Wer in Belgien mit Karte zahlen wollte, hatte ein Problem.
Schon wieder!
Einkaufs-Chaos in Belgien: Kartenleser ausgefallen

Wie bereits im Vorjahr funktionierte am Samstagvormittag die Zahlung per Bankkarte in vielen Geschäften nicht, berichtete die Nachrichtenagentur Belga.

Panorama

Anzeige

Wie jedes Jahr bieten die Bläck Fööss ihrem Publikum auch zum Jahreswechsel 2014/15 eine Party der Spitzenklasse.

Die Kölsche Kultband lädt zur größten Silvesterparty der Stadt. Mit einer tollen Show und funkelndem Feuerwerk!

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Machen Sie mit bei der großen romantischen Hochzeits-Aktion im EXPRESS.

Machen Sie mit: EXPRESS erzählt tolle Liebesgeschichten aus dem Rheinland.

Aktuelle News-Fotogalerien