Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Nach Gruppenvergewaltigung: Polizei vereitelt Anschlag auf Haus von mutmaßlichem Vergewaltiger

Hier bringen sie die Leiche der jungen Inderin fort. Die 23-Jährige starb an ihren schweren Verletzungen nach einer Vergewaltigung.
Hier bringen sie die Leiche der jungen Inderin fort. Die 23-Jährige starb an ihren schweren Verletzungen nach einer Vergewaltigung.
 Foto: dapd
Neu Delhi –  

Im Fall des ermordeten Vergewaltigungsopfers in Indien hat die Polizei einem Medienbericht zufolge einen Bombenanschlag auf das Haus eines der Tatverdächtigen verhindert.

Ein mutmaßlicher Bombenleger sei festgenommen worden, zwei weitere hätten fliehen können, berichtete die Nachrichtenagentur IANS am Dienstag unter Berufung auf die Polizei. Zwei selbstgebaute Sprengsätze seien sichergestellt worden.

Anwohner des Slums im Süden Neu Delhis hätten die Polizei alarmiert, als die drei Männer gedroht hätten, das Haus des Beschuldigten in die Luft zu sprengen.

Sechs Männer sind angeklagt, eine 23-Jährige in einem Bus vergewaltigt, mit einer Eisenstange misshandelt und nackt aus dem fahrenden Fahrzeug geworfen zu haben.

Die Studentin war am Samstag an ihren Verletzungen gestorben. Den Männern, die festgenommen wurden, wird Mord vorgeworfen. An diesem Donnerstag will die Polizei die Anklageschrift bei Gericht einreichen, das danach ein Datum für den Prozessbeginn festlegt.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Die Identifizierung der Opfer wurde abgeschlossen.
Fehler bei den Sterbeurkunden
Überführung der deutschen Germanwings-Opfer überraschend geplatzt

Mehr als drei Monate nach dem Absturz der Germanwings-Maschine sollten die deutschen Opfer überführt werden. Wie EXPRESS erfuhr, ist die Überführung kurz vorher geplatzt.

Eine Lehrerin hat ihr eigenes Abiturzeugnis gefälscht. (Symbolfoto)
Sie unterrichtete über 20 Jahre
Wismar: Lügen-Lehrerin fälschte Abi-Zeugnis und Promotion

Über 20 Jahre hat eine Frau aus Wismar an Schulen unterrichtet. Was Ende 2012 rauskam: Sie fälschte ihre eigenen Zeugnisse mit amtlichen Stempeln! Deshalb musste sie sich vor Gericht verantworten.

Offenbar sind der oder die Igel-Quäler aus Willich wieder aktiv geworden. Dieses tragische Bild eines verbrannten Igels veröffentlichte die Polizei am Mittwoch.
Polizei Willich
Serien-Tierquäler wieder da? Dieser Igel wurde lebendig verbrannt

Der oder die Igel-Quäler von Willich sind offenbar zurück. Nachdem es 2013 bereits eine gruselige Tötungs-Serie an den putzigen Wildtieren gegeben hatte, gibt es nun, knapp zwei Jahre später, neue Fälle.

Panorama

Anzeige

Die Sängerin Taylor Swift hat bereits in Film und Fernsehen Fuß gefasst.

Die Grammy-Gewinnerin kommt auf ihrer Welt-Tournee auch in die LANXESS arena.

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle News-Fotogalerien
Zur mobilen Ansicht wechseln