Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Mit Schere geöffnet: Böller-Opfer Omar: So sprengte ich mir die Finger weg

Berlin –  

An Silvester haben nicht nur Sekt und Wunderkerzen Hochkonjunktur, auch in den Notaufnahmen von Krankenhäusern geht es zu wie im Taubenschlag.

Eingeliefert werden vor allem Patienten mit Verletzungen durch Feuerwerks-Explosionen. Experten warnen insbesondere vor ungeprüften Böllern aus dem Ausland.

Omar öffnete einen Polenböller mit der Schere – mit verheerenden Folgen. Ein kleiner Funke reichte und das Schwarzpulver-Gemisch explodierte. Feuer war dafür gar nicht nötig.

Der Berliner Handchirurg Prof. Andreas Eisenschenk: „Er hat sich den Daumen amputiert. Der Zeigefinger konnte wieder angenäht werden.“

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Das FBI lieferte  fehlerhafte Haar-Analysen für Prozesse.
32 Todesurteile
Die Forensik-Schlamperei des FBI

Tödliche Schlamperei! Jahrzehntelang lieferten FBI-Experten vor Gericht fehlerhafte forensische Analysen, auch für Todesurteile. Die US-Justizbehörden räumen schwere Pannen ein. Müssen jetzt massenhaft Prozesse neu aufgerollt werden?

Zwei Menschen kamen bei dem Unfall auf der A 352 ums Leben.
Tödlicher Unfall bei Hannover
Zwei Menschen in Wohnmobil zerquetscht

Die beiden Insassen eines Wohnmobils kamen bei einem schlimmen Unfall auf der A 352 ums Leben. Ein Lkw-Fahrer hatte ein Stauende übersehen.

Josephine wurde von der Polizei vernommen.
Schülerin entlastet Gerrit H.
Josephine (14) tauchte mit ihrem Onkel (47) aus Liebe unter

Fünf Wochen lang wurde sie vermisst, jetzt ist sie wieder da. In der Vernehmung bei der Polizei hat Josephine ihren Onkel entlastet.

Panorama

Anzeige

Die Sängerin Taylor Swift hat bereits in Film und Fernsehen Fuß gefasst.

Die siebenfache Grammy-Gewinnerin kommt auf ihrer großen „The 1989 World“-Tournee auch in die LANXESS arena

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle News-Fotogalerien