Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Kurioser Schmuggelversuch: Transe mit Koks im Schlüpfer

Die Unterhose war mit Kokain vollgestopft.
Die Unterhose war mit Kokain vollgestopft.
Foto: Polizei
Viracopos (Brasilien) –  

Ein Transvestit versuchte, am Flughafen von Viracopos (Brasilien) 1,7 Kilo Kokain außer Landes zu schmuggeln – versteckt in einer ausladenden Po-Prothese!

Ein anonymer Informant gab der Polizei einen Tipp, ließ den Drogenkurier auffliegen.

Die Transe, die eigentlich Friseur ist, wollte die Drogen mit der portugiesischen Fluggesellschaft „TAP“ nach Lissabon schmuggeln – bei einer Übergabe hätte sie rund 3900 Euro kassiert.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Der unscheinbare, silberne Kugelschreiber soll bis zu 13.000 Euro Wert sein.
Stift der „Apollo 12“
US-Auktionshaus versteigert Mond-Kuli

Dieser Stift war schon im Weltall: Jetzt will das US-Auktionshaus "Heritage" einen Kugelschreiber versteigern, der mit der Mission Apollo 12 zum Mond geflogen ist. Geschätzter Wert: 13.000 Euro.

Der Junge wurde von einem Heizkörper erschlagen.
Drama in der Turnhalle
Junge (8) von Heizkörper erschlagen

Weil ein heruntergefallener Heizkörper einen Achtjährigen in einer Sporthalle in Bad Mergentheim (Baden-Württemberg) erschlagen hat, ist Strafbefehl gegen den Installateur erlassen worden.

Scharfe Alternative: Gemeinsam mit einer kleinen Brauerei entwickelte ein Unternehmer aus Bad Dürkheim ein extra scharfes Chili-Bier.
Exotik statt Tradition
Warum gibt's jetzt Bier mit Spargel und Chili?

106,6 Liter Bier trinkt jeder Deutsche im Jahr. Doch der Absatz geht seit Jahren zurück. Craft-Beer soll den Brauern aus der Krise helfen.

Panorama
Anzeigen



Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Machen Sie mit bei der großen romantischen Hochzeits-Aktion im EXPRESS.

Machen Sie mit: EXPRESS erzählt tolle Liebesgeschichten aus dem Rheinland.

Aktuelle News-Fotogalerien