Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Kurioser Schmuggelversuch: Transe mit Koks im Schlüpfer

Die Unterhose war mit Kokain vollgestopft.
Die Unterhose war mit Kokain vollgestopft.
Foto: Polizei
Viracopos (Brasilien) –  

Ein Transvestit versuchte, am Flughafen von Viracopos (Brasilien) 1,7 Kilo Kokain außer Landes zu schmuggeln – versteckt in einer ausladenden Po-Prothese!

Ein anonymer Informant gab der Polizei einen Tipp, ließ den Drogenkurier auffliegen.

Die Transe, die eigentlich Friseur ist, wollte die Drogen mit der portugiesischen Fluggesellschaft „TAP“ nach Lissabon schmuggeln – bei einer Übergabe hätte sie rund 3900 Euro kassiert.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Das vermisste Flugzeug stürzte über Mali ab. Hier zu sehen ist eine Boeing 737 der Air Algérie.
Flugzeugunglück
Absturz über Mali: Vier Deutsche an Bord

Eine Maschine von Air Algérie ist nach Informationen eines UN-Vertreters über Mali abgestürzt. An Bord befanden sich 116 Menschen. Auch Deutsche Fluggäste standen auf der Passagierliste.

LKA-Ermittler Stefan Willms leitet eine von zwei Ermittlungsgruppen, die noch Kriegsverbrecher jagen.
Stefan Willms vom LKA-Düsseldorf
Dieser Mann jagt die letzten Nazi-Killer

Die Kriegsverbrechen lassen Stefan Willms auch 70 Jahre danach nicht ruhen. Der Düsseldorfer LKA-Ermittler jagt die letzten Nazi-Verbrecher und will sie vor Gericht bringen.

Badespaß im Freibad – doch hier kann die Lage auch eskalieren.
Nach Angriff
Berliner Freibad: Waffenkontrollen am Eingang!

Im Sommerbad in Berlin Pankow durchsuchen Sicherheitskräfte die Taschen der Besucher nach Waffen – und werden dort jeden Tag fündig!

Panorama
Anzeigen



Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Machen Sie mit bei der großen romantischen Hochzeits-Aktion im EXPRESS.

Machen Sie mit: EXPRESS erzählt tolle Liebesgeschichten aus dem Rheinland.

Aktuelle News-Fotogalerien