Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Kurioser Schmuggelversuch: Transe mit Koks im Schlüpfer

Die Unterhose war mit Kokain vollgestopft.
Die Unterhose war mit Kokain vollgestopft.
Foto: Polizei
Viracopos (Brasilien) –  

Ein Transvestit versuchte, am Flughafen von Viracopos (Brasilien) 1,7 Kilo Kokain außer Landes zu schmuggeln – versteckt in einer ausladenden Po-Prothese!

Ein anonymer Informant gab der Polizei einen Tipp, ließ den Drogenkurier auffliegen.

Die Transe, die eigentlich Friseur ist, wollte die Drogen mit der portugiesischen Fluggesellschaft „TAP“ nach Lissabon schmuggeln – bei einer Übergabe hätte sie rund 3900 Euro kassiert.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Ein chinesischer Beamter hat rund drei Tonnen Geld gehortet.
Drei Tonnen Geld?
Entenhausen in China: Korrupter Beamter hortete Millionen in bar

In China hat ein der Bestechlichkeit beschuldigter Mitarbeiter der Energiebehörde 200 Millionen Yuan in bar gehortet - umgerechnet rund 26 Millionen Euro.

Die Polizei sucht am Tatort nach Spuren.
26-Jähriger festgenommen
Mann sticht 61-Jährigen im Aufzug vor den Augen seines Enkels (5) nieder

Tödliche Messer-Attacke im Fahrstuhl: Am Freitagabend wurde ein 61-Jähriger in Buxtehude Opfer eines Messer-Angriffs - direkt vor den Augen seines fünfjährigen Enkels.

Besonders in Duisburg und Bonn sind viele Schwarzfahrer unterwegs.
Umfrage bei Verkehrsbetrieben
Bonn ist Vizemeister im Schwarzfahren, auch Köln in den Top 5

Bonn ist Vizemeister - im Schwarzfahren! Das hat eine Umfrage der Wirtschaftswoche ergeben. Demnach sind vier Prozent ohne Ticket unterwegs. Aber auch Köln ist in der traurigen Spitzengruppe.

Panorama
Anzeigen



Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Machen Sie mit bei der großen romantischen Hochzeits-Aktion im EXPRESS.

Machen Sie mit: EXPRESS erzählt tolle Liebesgeschichten aus dem Rheinland.

Aktuelle News-Fotogalerien