Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Kurioser Schmuggelversuch: Transe mit Koks im Schlüpfer

Die Unterhose war mit Kokain vollgestopft.
Die Unterhose war mit Kokain vollgestopft.
 Foto: Polizei
Viracopos (Brasilien) –  

Ein Transvestit versuchte, am Flughafen von Viracopos (Brasilien) 1,7 Kilo Kokain außer Landes zu schmuggeln – versteckt in einer ausladenden Po-Prothese!

Ein anonymer Informant gab der Polizei einen Tipp, ließ den Drogenkurier auffliegen.

Die Transe, die eigentlich Friseur ist, wollte die Drogen mit der portugiesischen Fluggesellschaft „TAP“ nach Lissabon schmuggeln – bei einer Übergabe hätte sie rund 3900 Euro kassiert.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Die S 6 fährt ab Mittwoch wieder ohne Unterbrechung.
Achtung, Pendler!
Ab 1. April: S6 fährt wieder ohne Unterbrechung

Kein Aprilscherz! Die S-Bahnlinie 6 wird voraussichtlich ab Mittwoch (1. April) wieder ohne Unterbrechung zwischen Köln und Essen fahren.

Eigentlich hat der Uhu scharfe Augen - vor allem in der Nacht! Doch dieser Greifvogel nimmt aktuell nur mit einem Auge seine Umgebung wahr.
Dickes Auge
Autsch! Uhu verunglückt an der A3

Eigentlich sind Uhus darauf angewiesen, mit ihren Augen nach Beute zu suchen. Doch dieser Vogel hat seit einem Unfall ein stark geschwollenes Auge.

Die Männer versuchten angeblich, eine Schranke zu rammen.
Mutmaßliche Eindringlinge
Mann vor NSA-Hauptquartier erschossen

Sicherheitskräfte haben an der Zufahrt zum Hauptquartier des US-Geheimdienstes NSA zwei mutmaßliche Eindringlinge mit Schüssen gestoppt.

Panorama

Anzeige

Die Sängerin Taylor Swift hat bereits in Film und Fernsehen Fuß gefasst.

Die siebenfache Grammy-Gewinnerin kommt auf ihrer großen „The 1989 World“-Tournee auch in die LANXESS arena

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle News-Fotogalerien