Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Kansas City: Gasexplosion im Einkaufsviertel: Viele Verletzte

Kansas –  

Flammenmeer in Kansas City: In einem Einkaufsviertel kam es zu einer massiven Gasexplosion – bis zu 19 Menschen wurden dabei verletzt.

Es geschah am Dienstagabend (Ortszeit) in dem belebten Viertel der Stadt im US-Staat Missouri: Medienberichten zufolge war eine Gasleitung explodiert, die Ursache war zunächst unklar. Daraufhin fing ein gesamter Straßenblock Feuer, ein beliebtes Restaurant brannte komplett ab.

Bilder zeigen lodernde Flammen am abendlichen Himmel, Rettungskräfte versuchen, den Brand unter Kontrolle zu bringen. Bei der Explosion wurden ersten Angaben zufolge bis zu 19 Menschen verletzt, sieben von ihnen befangen sich in kritischem Zustand.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Historiker haben die Ebola-Epidemie nun mit der Pest im Mittelalter verglichen.
Seuche zerstört Gesellschaft
Forscher vergleichen Ebola mit der Pest

Ebola zerstört auch die Gesellschaften in Westafrika. Wie die Pest bedroht die Seuche Werte im Gemeinwesen, kritisieren die Wissenschaftler.

Der Angeklagte sitzt im Landgericht München, am Dienstag begann der Prozess.
65-Jähriger vor Gericht
Im Telefonbuch vertan: „Falsches Opfer“ erschossen

Er fühlte sich von der Mafia verfolgt und wollte deswegen einen Polizisten umbringen. Doch ein psychisch kranker Mann verwechselte das Opfer - und erschoss in Bayern einen Fremden.

Sex im oder am Meer kann auch gefährlich werden.
Erst im Krankenhaus getrennt
Sex-Panne im Meer: Paar blieb ineinander stecken

Ein sexuelles Abenteuer im Meer endete im Krankenhaus. Grund: Der Mann blieb in der Frau „stecken“.

Panorama
Anzeigen



Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Machen Sie mit bei der großen romantischen Hochzeits-Aktion im EXPRESS.

Machen Sie mit: EXPRESS erzählt tolle Liebesgeschichten aus dem Rheinland.

Aktuelle News-Fotogalerien