Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Neuer Youtube-Hit: Ist das das süßeste Tiervideo aller Zeiten?

Nur eine Szene aus dem wohl niedlichsten Tiervideo aller Zeiten...
Nur eine Szene aus dem wohl niedlichsten Tiervideo aller Zeiten...
Foto: Screenshot Youtube

Große Kulleraugen, tapsige Pfoten, weiches Fell: Tierbabys können so niedlich sein! Es gibt viele Fotos und Videos von Kätzchen, Hundewelpen oder Kaninchen – doch jetzt ist das wohl süßeste Tiervideo aller Zeiten aufgetaucht.

Bei Youtube wird ein Zusammenschnitt von mega-niedlichen Clips zum absoluten Klick-Hit. In weniger als zwei Wochen wurde das Video schon mehr als 800.000 Mal angesehen, in Hunderten Kommentaren drücken Nutzer ihre Verzückung aus: „Sooooo süß!“, „Ich liiiiieeebe das“ und „Normalerweise hasse ich Tiere, aber das ist so süß, dass ich mich nicht unter Kontrolle habe.“

Diesen Clip sollten sich also nicht nur Tierfreunde ansehen – sondern auch Leute, die bei Welpen-Videos normalerweise nicht entzückt „Aaaaah“ und „Oooooh“ rufen. Eine so hohe Dosis niedlicher Bilder haben wir schon lang nicht mehr gesehen...

Hier gibt's das Video:

Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Ein 16-Jähriger hatte gleich doppeltes Wildunfall-Pech. Zwischen Unfall eins und Unfall zwei lagen keine 200 Meter.
Doppeltes Unfall-Pech
Erst Reh, dann Wildschwein: 61-Jähriger rast gleich in zwei Wildtiere

Mit Reh kollidiert, Unfall aufgenommen, mit Wildschwein kollidiert. So könnte man kurz zusammenfassen, was einem 61-Jährigen passiert ist. Lesen Sie die ganze Geschichte der Pech-Fahrt.

Afghanische Sicherheitsbeamte vor dem Cure-Hospital im Westen Kabuls. Hier wurden drei Amerikaner erschossen.
Anschlag in Kabul
Afghanischer Polizist erschoss drei ausländische Ärzte

Neuer Terroranschlag auf Ausländer in Afghanistan: Am Donnerstag erschoss ein Wachmann mindestens drei amerikanische Ärzte, die in einem Krankenhaus in der afghanischen Hauptstadt Kabul arbeiteten.

Nach seinem Abenteuer wurde der 16-jährige Ausreißer zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.
Im Fahrwerk eines Fliegers
16-jähriger blinder Passagier wollte zu seinen Großeltern nach Afrika

Der 16-jährige blinde Passagier, der fünf Stunden im Fahrwerk eine Fliegers nach Hawaii überlebt hatte, wollte nach Angaben seines Vaters zu seinen Großeltern reisen.

Panorama
Anzeigen



Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Machen Sie mit bei der großen romantischen Hochzeits-Aktion im EXPRESS.

Machen Sie mit: EXPRESS erzählt tolle Liebesgeschichten aus dem Rheinland.

Aktuelle News-Fotogalerien