Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Irres Video: Trottel spielt beim Tanken mit Feuerzeug

Eine riesige Stichflamme schlägt dem Mann entgegen.
Eine riesige Stichflamme schlägt dem Mann entgegen.
 Foto: Screenshot
Melbourne –  

An der Tanke sollte man auf keinen Fall mit Feuer spielen. Das weiß doch jedes Kind. Dem Mann in diesem Video ist diese Regel scheinbar nicht bekannt. Unbekümmert zündelt er mit seinem Feuerzeug rum, während er seinen Wagen tanken will.

Plötzlich entzündet sich der Sprit. Es gibt eine riesige Stichflamme. Der Mann steht in Flammen und gerät in Panik. Statt sich aber den Feuerlöscher zu schnappen, der da so dekorativ an der Zapfsäule hängt, sprintet er ungestüm über die Motorhaube.

Statt zu löschen, flüchtet er über die Motorhaube.
Statt zu löschen, flüchtet er über die Motorhaube.
 Foto: Screenshot

Das Feuer lässt er einfach weiter vor sich hin fackeln. Zum Glück gibt es da noch einen anderen Kunden, der schneller schaltet. Er schnappt sich einen Eimer mit Wasser und kann damit das Feuer löschen. Er riskierte damit sein Leben.

Die Besitzerin der Tankstelle war geschockt von der Dummheit des Tank-Trottels: "Man würde nicht denken, dass Leute so dumm sind, um so etwas zu tun. Es ist unglaublich ,dass er nicht verletzte wurde. Es hätte auch in einem Desaster enden können", sagte sie dem US-Portal Nine MSN.

Trottel testet Feuerzeug beim Tanken
Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Neue Froschart
Forscher entdecken Kermit-Doppelgänger

Kermit, bist du es? In Costa Rica wurde nun eine neue Froschart entdeckt, die dem Star aus der „Muppet Show“ verblüffend ähnlich sieht.

Diese Flüchtlinge wurden vor der Küste Italiens gerettet. Auch sie riskierten ihr Leben, weil sie auf eine bessere Zukunft im wohlhabenden Norden Europas hofften.
„Luxus-Leben“ in Europa
Internet-Träume locken Tausende Flüchtlinge in die Todesfalle

Die Bilder der Bootsflüchtlinge im Mittelmeer erschüttern Europa. Das blaue Meer, ein Lieblings-Urlaubsziel der Deutschen, ist für viele Afrikaner zum Massengrab geworden.

Kerzen erinnern an die Opfer der Flugzeugkatastrophe.
Germanwings-Unglück
Seelsorger fordert Ombudsstelle für die Angehörigen

Vier Wochen nach dem Germanwings-Unglück geht die Staatsanwaltschaft weiter von einem alleinigen Verschulden des Co-Piloten Andreas L. aus. Notfallseelsorger beklagen einen Mangel an Kommunikation von offizieller Seite.

Panorama

Anzeige

Die Sängerin Taylor Swift hat bereits in Film und Fernsehen Fuß gefasst.

Die siebenfache Grammy-Gewinnerin kommt auf ihrer großen „The 1989 World“-Tournee auch in die LANXESS arena

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle News-Fotogalerien