Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Im Silvestertrubel: Bande stiehlt eine Tonne Haschisch - beim Zoll

In der Silvesternacht hat eine Verbrecherbande eine Tonne Haschisch beim Zollamt in spanischen Huelva gestohlen.
In der Silvesternacht hat eine Verbrecherbande eine Tonne Haschisch beim Zollamt in spanischen Huelva gestohlen.
 Foto: dpa
Madrid –  

Ausgerechnet aus dem Zollamt hat eine Verbrecherbande in der andalusischen Stadt Huelva in der Silvesternacht eine Tonne Haschisch gestohlen.

Mehrere maskierte Männer seien genau um Mitternacht in das Gebäude am Hafen eingedrungen, teilten Sprecher der Regionalregierung am Dienstag mit. Nachbarn hätten die Aktion zwar bemerkt und die Polizei alarmiert, die dreisten Gauner seien aber in fünf Geländefahrzeugen unerkannt entkommen.

Beim Einbruch sei der einzige diensthabende Wachmann überwältigt worden, er sei aber unverletzt geblieben, hieß es. Das Rauschgift war von Behörden sichergestellt worden. Eine großanlegte Suchaktion blieb zunächst erfolgslos, sagte ein Polizeisprecher der Onlineausgabe der Zeitung „El Mundo“.

Den Marktwert der entwendeten Droge schätzten Medien auf rund zehn Millionen Euro.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Unweit vom Tatort gedenken die Menschen dem ermordeten Sam D.
Nach gezieltem Kopfschuss
Afroamerikaner von weißem Polizist getötet: Mordanklage!

Ein Jahr ist es her, dass ein weißer US-Polizist bei einer Verkehrskontrolle einen Afroamerikaner erschossen hat - nun steht der Beamte unter Mordanklage.

Angehörige sind skeptisch
MH370-Wrackteil bei Réunion angespült? Ermittler halten es für möglich!

Wurde tatsächlich ein Teil des MH370-Wracks im Indischen Ozean bei La Réunion gefunden? Flugzeugexperten arbeiten mit Hochdruck an der Identifzierung des neuen Fundstücks.

Airbus-CEO Tom Enders spricht über den Germanwings-Absturz.
Airbus-Chef Enders
„Erleichtert, dass der Pilot Absturz verursachte“

Als die Maschine abstürzte, flog Airbus-Chef Tom Enders noch am gleichen Tag zur Absturzstelle in die französischen Alpen. In der Zeitschrift „Bunte“ spricht der 56-Jährige jetzt über diese Zeit.

Panorama

Anzeige

Wenn die Liga „ESL One“ in Köln gastiert, könnte das zweitägige Turnier das bisher weltweit größte seiner Art werden.

Das weltweit größte Counter-Strike-Turnier in der LANXESS arena.

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle News-Fotogalerien
Zur mobilen Ansicht wechseln